Neuigkeiten

Updates [Update] Update-Details für den 26. Mai 2021
Black Desert 26. Mai 2021, 12:00 (UTC)

 

 

Seid gegrüßt Abenteurer,


hier sind die Details des Updates der Black Desert Online Wartung vom 26. Mai 2021. Der heutige Patch beinhaltet 334 Updates und ist circa 685.08 MB groß.


Viel Spaß auf Euren Abenteuern!

 

Outfit: Nouverikant

● Das Outfit: Nouverikant, das die Kraft des Blutrünstigen Nouver darstellt, ist erschienen.

 

 

- Um das Nouverikant-Outfit zu erhalten, müsst Ihr den Blutrünstigen Nouver bezwingen und die folgenden Gegenstände erhalten:

Hornstück des Blutrünstigen Nouver Flügelfetzen des Blutrünstigen Nouver Blutrotes Wüstenauge

 

● Wenn Ihr der Forscherin, die im Königlichen Palast von Valencia ist und ihr Leben lang Drachen erforscht hat, das Hornstück und den Flügelfetzen gebt, könnt Ihr sie für die folgenden Gegenstände eintauschen, die erstmalig in ihrer Heimat hergestellt wurden:

Benötigter Gegenstand Tauschbelohnung
Hornstück des Blutrünstigen Nouver Helm: Nouverikant der Überwinterung
Flügelfetzen des Blutrünstigen Nouver Rüstung: Nouverikant der Überwinterung

- Der Charakter kann den Helm: Nouverikant der Überwinterung und die Rüstung: Nouverikant der Überwinterung nicht tragen.
- Laut der Forscherin bräuchte man die Kraft des Blutdurchzogenen Schwarzsteins, um Rüstung/Helm: Nouverikant der Überwinterung zu vervollständigen, und durch Erhitzung (L) der folgenden zwei Gegenstände könne man sie erhalten:

Material Hergestellter Gegenstand

1 x Blutrotes Wüstenauge

100 x Schwarzstein (Rüstung)

1 x Blutdurchzogener Schwarzstein

1 x Blutrotes Wüstenauge

100 x Schwarzstein (Waffe)

1 x Blutdurchzogener Schwarzstein

● Wenn Ihr Rüstung/Helm: Nouverikant der Überwinterung bis St. 20 verstärkt und anschließend anfertigt (L), erhaltet Ihr das versiegelte Outfit: Nouverikant.
- Die Verstärkungschance für Rüstung/Helm: Nouverikant der Überwinterung beträgt 100 %.
* Für jede Verstärkung um jede X-te Stufe benötigt Ihr X Blutdurchzogener Schwarzsteine.

Material Hergestellter Gegenstand

PEN (V) Helm: Nouverikant der Überwinterung

30 x Kristall von Cantyrnia

3 x Konzentrierte Aura von Nouver

Versiegelter Nouverikant-Helm

PEN (V) Rüstung: Nouverikant der Überwinterung

30 x Kristall von Cantyrnia

3 x Konzentrierte Aura von Nouver

Versiegelte Nouverikant-Rüstung

* Der Kristall von Cantyrnia ist im Laden von Francia, der Chefbibliothekarin aus Odraxxia, für 500.000.000 Silber erhältlich.
* Um die Konzentrierte Aura von Nouver zu erhalten, müsst Ihr 1 x Konzentrierte Bossaura und 10 x Verborgene Aura von Nouver erhitzen (L).
* Durch Rechtsklick auf das Versiegelte Nouverikant-Outfit wird es verfügbar und Ihr könnt das Nouverikant-Outfit entsprechend Eurer Klasse erhalten.

 

 

● Wenn Ihr das Nouverikant-Outfit entsprechend Eurer Klasse erhalten habt und den Gast vom Winterberg in Valencia-Stadt aufsucht, erhaltet Ihr ein besonderes Geschenk.
- Wenn Ihr das gesamte Outfitset angelegt habt und dann mit dem Gast vom Winterberg sprecht, könnt Ihr die besondere Quest „Nouverchen“ annehmen und den Begleiter (Rang 4) Nouverchen erhalten, der dasselbe Aussehen wie Nouver hat.
- Nouverchen ist ein Begleiter (Rang 4) und ist somit dieselbe Art von Begleiter wie der Junge blutrote Drache und gehört der Kategorie „Spezial“ an.
- Nouverchen hat die Fähigkeit: Kampf-EP +4 % und das Spezialtalent: Feinde entdecken.
- Der Tausch von Nouverchen und Magisches Holterdiepolter ist nicht möglich.

 

 

 

 

 

Event

접기

● Bezwingt den Blutrünstigen Nouver! hat begonnen.

- 26. Mai 2021 nach der Wartung – 08. Juni 2021 vor der Wartung

 

 

Der furchteinflößende Blutrünstige Nouver wartet auf Euch in der glühend heißen Wüste!

Bezwingt den blutigen Tyrann der Wüste und werft Euer Auge auf das Nouverikant-Outfit und das niedliche Nouverchen!

[Bezwingt den Blutrünstigen Nouver!]

 

● Holt Eure Goldenen Siegel ab! hat begonnen.

- 27. Mai 2021 ab 00:00 Uhr (UTC) – 9. Juni 2021 um 23:59 Uhr (UTC)

Je länger Ihr spielt, desto mehr goldene Siegel erhaltet Ihr!
Sammelt genug [Event] Goldene Siegel von Panto und tauscht sie gegen Luxuriöse Shakatu-Kisten ein!

[Holt Eure Goldenen Siegel ab!]

 

● Habt Ihr Milch? hat begonnen.

- 26. Mai 2021 nach der Wartung – 08. Juni 2021 vor der Wartung

 

 

100 von 100 Punkten! So frisch und lecker ist Milch!

Wegen des anstehenden Weltmilchtags heißt es, dass die Milchproduktion in Black Desert hochschnellt. Also lasst uns diese Gelegenheit nutzen, indem wir auf die Milchfarm gehen!

[Habt Ihr Milch?]

 

 

Hinzugefügt oder verbessert

Wie bereits am 12. Mai erwähnt, werden mit dem heutigen Update an jedem Charakter Änderungen unterschiedlichen Ausmaßes vornehmen. Wir haben uns darauf fokussiert, alle Klassen so weit wie möglich zu verbessern, doch unter bestimmten Umständen können sie zu stark sein oder, da der Charakter verbessert wurde, können die Talente auf einmal für die Gegner zu übermächtig sein. Was wiederum zu einer zwangsläufigen Senkung bestimmter Aspekte führen muss. In solchen Fällen werden wir versuchen, nach der Anwendung der Senkung auf dem offiziellen Server auch weiter nach einer Lösung zu suchen und wenn notwendig nachträglich Änderungen durchzuführen. Auch nach dem heutigen Patch werden wir weiterhin daran arbeiten, Verbesserungen an den Klassen durchzuführen. Wir werden eure Vorschläge und euer Feedback, die ihr über unsere offiziellen Kanäle, wie unsere Homepage oder den Discord einschickt habt, ausführlich lesen und bei unserer Arbeit berücksichtigen. Wir freuen uns auch in Zukunft auf euer Feedback und eure Ideen. Habt Dank.

Abschießend möchten wir auch mit dem Ende von Arshas Arena in NA/EU den Adventurer Round Table (ART) zu den Klassen abhalten. Wir möchten uns vielmals für das überwältigende Interesse an Arshas Arena bedanken und hoffen, dass wir mit dem ART viele verschiedene Meinungen zu den Klassen einholen können, um diese zu verbessern. Wir freuen uns jetzt schon, habt Dank und gehabt Euch wohl.
 

 

Wiedergeburt

● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden von „Exklusiv: Zirkelklinge IV“ während der Abklingzeit bleibt jedoch unverändert.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Zirkelklinge IV 1.157 % x 7 1.388 % x 7
Exklusiv: Erderschütterung 1.591 % x 6 1.700 % x 6
Exklusiv: Pulverisieren

Trefferschaden: 903 % x 6

Abschlussschaden: 1.174 % x 3

Trefferschaden: 1.174 % x 6

Abschlussschaden: 1.174 % x 3

Exklusiv: Brutaler Schwertstreich III

Trefferschaden: 1.299 % x 4, max. 3 T

reffer Abschlussschaden: 1.299 % x 4, max. 2 Treffer 

Trefferschaden: 1.407 % x 4, max. 3

Treffer Abschlussschaden: 1.407 % x 4, max. 2 Treffer

● Die Anzahl der Treffer von „Exklusiv: Schmetterschlag IV“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
1.700 % x 4 1.700 % x 6

● Es gab eine Verbesserung, wodurch bei Verwendung von „Zirkelklinge I-Absolut“ der Effekt zur Erhöhung der Kritischen Trefferquote auch in nicht besonderen Situationen angewandt wird.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Effekte des Talentzusatzes von „Brutaler Schwertstreich II-IV“, „Schildschlag II-III“, „Absolut: Schildschlag“ und „Exklusiv: Schildschlag“ bei jeder Schlagsbewegung nicht normal angewandt wurden.
● Bei Verwendung von „Exklusiv: Zirkelklinge“ jeder Stufe wird nun ein „Kritische Trefferquote +100 % für 2 Sek.“-Effekt angewandt.

Der wiedergeborene Krieger erhält einen Buff zur Erhöhung der Kritischen Trefferquote durch das Verwenden von „Absolut: Zirkelklinge“ nach „Spalttritt“ oder „Seitenhieb“, wodurch der Schaden ihrer Kombotalente erhöht wird. Viele Abenteurer spielen mit dem wiedergeborenen Krieger auf diese Weise. Vor allem was „Zirkelklinge“ anbelangt, das bei dieser Kombo sehr wichtig ist, musste man das Absolut-Talent verwenden, um den Schaden zu erhöhen, da es beim Exklusiv-Talent keinen Buff zum Erhöhen der Kritischen Trefferquote gab. Daher haben wir bei „Exklusiv: Zirkelklinge“ auch einen Buff hinzugefügt, damit es auch für die Kombos verwendet werden kann.
 

Erweckung

 

● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Kette: Knöchelbrecher 651 % x 5, max. 2 Treffer 813 % x 5, max. 2 Treffer
Kette: Rüstungsbrecher 849 % x 5 1.019 % x 5
Grabschaufeln IV

Wirbeltrefferschaden: 1.200 % x 4

Schmetterangriffsschaden: 1.263 % x 5

Wirbeltrefferschaden: 1.320 % x 4

Schmetterangriffsschaden: 1.389 % x 5

● „Pulverisieren I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird. 

 

 

● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit erneut angewandt wurde, wenn die folgenden Talente während der Abklingzeit benutzt wurden:
- „Absolut: Schnabeltritt“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Schattentritt“ und untergeordnete Talente
 

Wiedergeburt

● „Exklusiv: Vorhut des Abgrunds“ wurde ein „Gesamte Präzisionsrate +12 % für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Der Effekt von „Exklusiv: Diener des Abgrunds“ wurde geändert.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Diener des Abgrunds Erhöht MP um 200 Erhöht MP um 200 Erhöht Ausdauer um 100
● „Exklusiv: Schatteneruption I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● „Exklusiv: Totenschändung“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden während der Abklingzeit von „Exklusiv: Rückweichschlag“ und „Exklusiv: Totenschändung“ bleibt jedoch gleich.
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Rückweichschlag

Trefferschaden: 789 % x 2

Abschlussschaden: 1.026 % x 3

Trefferschaden: 947 % x 2

Abschlussschaden: 1.334 % x 3

Exklusiv: Schwarze Welle III

Trefferschaden: 1.042 % x 5, max. 4 Treffer

Abschlussschaden: 1.042 % x 6

Trefferschaden: 1.250 % x 5, max. 4 Treffer

Abschlussschaden: 1.250 % x 6

Exklusiv: Totenschändung

Wirbeltrefferschaden: 887 % x 6

Zusatztrefferschaden: 1.020 % x 6

Wirbeltrefferschaden: 1.065 % x 6

Zusatztrefferschaden: 1.224 % x 6

 

Erweckung

● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden während der Abklingzeit von „Rückweichschlag III“ bleibt jedoch gleich.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Rückweichschlag III

Trefferschaden: 1.065 % x 2

Abschlussschaden: 1.065 % x 5

Trefferschaden: 1.224 % x 2

Abschlussschaden: 1.224 % x 5

Totenschändung III

Wirbeltrefferschaden: 1.091 % x 8

Hackangriffsschaden: 1.091 % x 4

Wirbeltrefferschaden: 1.199 % x 8

Hackangriffsschaden: 1.199 % x 4

Kette: Seelenschnitt

Schaden des 1. Treffers: 1.120 % x 2, max. 2 Treffer

Abschlussschaden: 1.120 % x 6

Schaden des 1. Treffers: 1.380 % x 2, max. 2 Treffer

Abschlussschaden: 1.380 % x 6

● Die Kritische Trefferquote (25 %, 31 % und 37 %) von „Rückweichschlag I-III“, die nur bei Monstern angewandt wird, beträgt nun 50 %.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Schwarzgeist: Totenschändung“ auch nach dem Sperren des Schwarzgeisttalents verwendet werden konnte.
● „Sensenmann“ wurde ein „Gesamte Präzisionsrate +12 % für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Während der Verwendung von „Totenschändung I-III“ wird nun Ausdauer regeneriert, wenn die Abklingzeit nicht läuft.
● Die Dauer des Albtraum-Zustands (Unverwundbarkeit) während der Verwendung von „Albtraum“ wurde von 4 Sek. auf 5 Sek. verlängert.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Kette: Seelenschnitt“ aktiviert wurde, wenn Splitter der Finsternis für „Urteil des Sensenmanns“ verbraucht wurde und danach es mit „Nachtstachel“ kombiniert wurde.
Die Schwarzmagierin besitzt relativ starke Überlebenstalente wie „Nachtkrähe“ und „Albtraum“ etc., aber die Präzisionsrate ist relativ niedrig. Wir haben jedoch im Laufe der Zeit festgestellt, dass die Stärke der Schwarzmagierin verblasst, während der durchschnittliche Wachstumswert der Abenteurer steigt. Daher haben wir bei „Sensenmann“ und „Exklusiv: Vorhut des Abgrunds“ einen Buff zur Erhöhung der Präzisionsrate hinzugefügt, damit Ihr diese Schwachstelle zu einem gewünschten Zeitpunkt kompensieren könnt. Außerdem haben wir die Dauer von „Albtraum“ bei der erweckten Schwarzmagierin verlängert, wodurch man nun leichter auf die Situation reagieren kann.
 

 

● „Kette: Luftexplosion“ wurde eine Abklingzeit von 12 Sek. hinzugefügt.
- „Kette: Luftexplosion“ wurde der Blockeffekt der Super-Rüstung hinzugefügt.
- „Kette: Luftexplosion“ wird aktiviert, wenn nach „Kette: Ruf des Himmels“ die rechte Maustaste gedrückt gehalten wird.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit erneut angewandt wurde, wenn die folgenden Talente während der Abklingzeit benutzt wurden:
- „Absolut: Durchdringender Wind“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Absteigender Strom“ und untergeordnete Talente

 

Wiedergeburt

● Es gab eine Verbesserung, wodurch nun die Kombination mit „Kette: Luftexplosion“ möglich ist, wenn „Exklusiv: Explosionssalto“ nach hinten verwendet wird und anschließend die entsprechende Taste gedrückt gehalten wird.
● Der Rückstoß-Effekt bei aufgeladenem Abschlusstreffer von „Exklusiv: Wuchtpfeile“ wurde geändert, sodass dieser Effekt beim ersten Treffer angewandt wird.
● Der aufgeteilte Schaden von „Exklusiv: Wuchtpfeile“ wird nun nur noch im PvP-Modus angewandt.
● Bei „Exklusiv: Windschneise“ gab es eine Änderung, wodurch nun der Blockeffekt der Vorwärtsabwehr in der Wartehaltung angewandt wird, wenn die Abklingzeit nicht läuft.
● Bei „Exklusiv: Windschneise“ gab es eine Änderung, wodurch nun kontinuierlich Ausdauer verbraucht wird, wenn die Wartehaltung aufrechterhalten wird.
● Bei „Exklusiv: Durchdringender Wind I-IV“ wurde die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, von 4 auf 6 erhöht.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Regeneration 1.087 % x 7 1.250 % x 7
Exklusiv: Windladung I-III

Trefferschaden: 776 %/876 %/976 % x 2

Aufgeladener Schaden: 1.785 % x 8

Trefferschaden: 1.164 %/1.314 %/1.462 % x 2

Aufgeladener Schaden: 1.785 % x 8

Exklusiv: Zittern der Natur 1.034 % x 8 1.231 % x 8

● „Exklusiv: Regeneration“ wurde ein „Kritische Trefferquote +50 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● „Exklusiv: Windschneise I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +20 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Bei Verwendung von „Ruf der Erde I-X“ wird nun 60 Sek. lang der Seelenstärkung-Effekt angewandt. Bei folgenden Talenten wird dieser Effekt angewandt:
- Exklusiv: Durchdringender Wind
- Exklusiv: Wuchtpfeile
- Exklusiv: Windschneise
● „Ruf der Erde“ wurde die Abklingzeit von 60 Sek. hinzugefügt.
- „Ruf der Erde“ kann jedoch während der Abklingzeit verwendet werden.

 

Erweckung

● Die Ausweichrate von „Wächter“ wurde von 15 % auf 20 % erhöht.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch nach „Kaltherzige Klinge“ der 2. Treffer von „Windböe-Durchtrenner“ nun sofort aktiviert wird.
● Die Bewegungsdistanz wurde bei der Verwendung von „Windschritt“ nach hinten erhöht.
● Die Kombination läuft nun noch reibungsloser ab, wenn „Windschritt“ merhmals nach hinten verwendet wird.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Elfenwut IV 1.259 % x 6 1.384 % x 6
Himmelsschneider 926 % x 4 1.110 % x 4
● Es gab eine Verbesserung, wodurch der Charakter nun in seine Blickrichtung angreifen kann, wenn nach bestimmten Talenten eine Kombo mit „Windböe-Durchtrenner“ verwendet wird.
● Bei „Regeneration“ wurde ein Samen-Effekt hinzugefügt. Wenn ein anderes Erweckungstalent nach „Regeneration“ verwendet wird, wächst ein Samen zu einer Ranke heran und verursacht Schaden in der Umgebung.
Wir haben einiges bezüglich der wiedergeborenen Waldläuferin angepasst, damit sie im PvP-Kampf entsprechend Eures Wachstums eine bessere Überlebensfähigkeit hat. Bei einigen Talenten wurde der Schaden erhöht und es wurde so angepasst, dass die Talente ihrem Konzept übereinstimmen. Zunächst wird nun der Effekt der Vorwärtsabwehr aufrechterhalten, wenn nach „Exklusiv: Windschneise“ in die Wartehaltung gewechselt wird, wodurch man stabiler kämpfen kann. Wie viele Abenteurer, die mit der wiedergeborenen Waldläuferin spielen, vorgeschlagen haben, sind „Explosionssalto“ und „Kette: Luftexplosion“ nun als separate Talente verwendbar, wodurch „Explosionssalto“ nun in Notsituationen verwendet werden kann. Im PvE-Bereich wurde der Schaden bestimmter Talente erhöht und zugleich konzeptuelle Aspekte verstärkt. Im Falle der Wiedergeburt kann von nun an, wenn das Talent „Ruf der Erde“ verwendet wird, die Energie durch die kleinen Geister verstärkt werden und der Schaden noch größer. Die Energiegeister werden genau so lange wie die Abklingzeit von „Ruf der Erde“ (St. 10) dauert (60 Sek.) einen Buff wirken.

▲ Verwendung von „Exklusiv: Wuchtpfeile

▲ Verwendung von „Exklusiv: Wuchtpfeile“ nach „Ruf der Erde“ 

Wenn die erweckte Waldläuferin Regeneration verwendet, wird „Samen der Natur“ hinterlassen. Wenn danach ein anderes Talent wie Klagewind, Elfenwut, Windböe-Durchtrenner, Himmelsschneider und Zittern der Natur verwendet wird, wächst dort eine Ranke und wird der Schaden (Schaden von Regeneration + Kritischer Treffer 100 % nur im PvE) verursacht. Ihr könnt dies mit anderen Talenten kombinieren oder bei einem Hinterangriff verwenden. Dieser Effekt wird jedoch nur einmal pro Verwendung der Regeneration angewandt.
 

 

● „Ultimativer Wahnsinniger Zerstörer“ hat nun die Abklingzeit von 5 Sekunden.
● Die Vorbereitungsbewegungen von „Ultimativer Wahnsinniger Zerstörer“ wurden gelöscht und der letzte kontinuierliche Angriff wird nun sofort aktiviert.
● Die Abklingzeit von „Abschütteln“ wurde von 4 Sek. auf 3 Sek. verkürzt.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit erneut angewandt wurde, wenn die folgenden Talente während der Abklingzeit benutzt wurden:
- „Exklusiv: Felsschlag“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Felsschlag“ und untergeordnete Talente
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Wilde Raserei 420 % x 7 643 % x 7
Wilder Massenansturm 345 % x 18 879 % x 18
● „Wilder Massenansturm“ wurde ein „Kritische Trefferquote +40 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Der Schaden von „Axtsturm I-II“ wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung
249 %/266 % x 1 312 %/398 % x 1
● Es gab eine Verbesserung, wodurch während des Zusatztreffers von „Wahnsinniger Zerstörer“ und „Exklusiv: Wahnsinniger Zerstörer“ nun die Kombination mit „Ultimativer Wahnsinniger Zerstörer“ möglich ist.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Heftiger Angriff“ zuerst aktiviert wurde, obwohl nach „Ultimativer Wahnsinniger Zerstörer“ die Tastenbelegung für „Bestien-Windschnitt“ eingegeben wurde.
 

Wiedergeburt

● Es gab eine Verbesserung, wodurch es nun während der Verwendung von „Exklusiv: Wahnsinniger Zerstörer“ mit „Ultimativer Wahnsinniger Zerstörer“ kombiniert werden kann.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Sprung-Bewegung während der Verwendung von „Exklusiv: Wildes Tier“ abnormal war.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch es nun mit „Exklusiv: Lavaspieß“ kombiniert werden kann, nachdem nach der Verwendung von „Lavaspieß III“ Shift + Leertaste gedückt gehalten werden, vorausgesetzt „Exklusiv: Lavaspieß“ wurde erlernt.
● Bei der Talentbeschreibung von „Exklusiv: Lavaspieß“ wurde der Satz entfernt, dass das Talent nicht über die Schnellauswahl verwendbar sei.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch „Tobender Donner“ nun aufrechterhalten werden kann, wenn „Exklusiv: Tobender Donner“ nach „Lavaspieß“ verwendet wird.
● Die Aufladegeschwindigkeit von „Exklusiv: Urwelle“ wurde im Vergleich zu vorher um das Doppelte erhöht.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Exklusiv: Verheerung“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 15,1 % erhöht.

● Der Schaden im PvE und die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, der folgenden Talente wurden wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Grausamer Tyrann I-III

Trefferschaden: 652 %/815 %/1.059 % x 9

Schaden von Finaler Schlag: 826 %/1.033 %/1.342 % x 6

Trefferschaden: 826 %/1.033 %/1.342 % x 14

Schaden von Finaler Schlag: 826 %/1.033 %/1.342 % x 6

Exklusiv: Bestien-Windschnitt I/IV Trefferschaden: 466 %/586 %/699 %/818 % x 6 Schmetterangriffsschaden: 583 %/733 %/874 %/1.023 % x 2 Trefferschaden: 630 %/792 %/944 %/1.105 % x 6 Schmetterangriffsschaden: 630 %/792 %/944 %/1.105 % x 3
● „Exklusiv: Grausamer Tyrann I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +100 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch für 10 Sek. lang in den Zustand „Drängende Wildheit“ gewechselt wird und die folgenden Talente mit animalischen Angriffen aktiviert werden können, wenn „Exklusiv: Grausamer Tyrann“ beendet.
- Exklusiv: Heftiger Angriff
- Exklusiv: Bestien-Windschnitt
- Exklusiv: Wildes Tier
● Es wurde ein „Gesamte VK -15“-Effekt hinzugefügt, wenn nach der Verwendung von „Exklusiv: Bestien-Windschnitt“ „Exklusiv: Finaler Schlag“ getroffen wird.
● Der „Kritische Trefferquote +20 %“-Effekt von „Exklusiv: Verheerung“ wurde auf +50 % erhöht.
Anders als beim erweckten Riesen kann der wiedergeborene Riese seine Zerstörungskraft nur beweisen, wenn er sich dem Feind nähert. Um diese besondere Eigenschaft des wiedergeborenen Riesen noch mehr zum Ausdruck zu bringen, haben wir zunächst die Abklingzeit von „Abschütteln“ verkürzt, damit sich der Riese noch häufiger nähern kann. Außerdem kann „Lavaspieß“ nun mit „Exklusiv: Lavaspieß“ kombiniert werden, damit der Gegner, der versucht, dem Riesen zu entkommen, verfolgt werden kann.

Im PvE-Bereich haben wir berücksichtigt, dass nach der Verwendung der Talente „Exklusiv: Tobender Donner“, „Wilde Raserei“ oft eine Kombination mit „Exklusiv: Wahnsinniger Zerstörer“ gebildet wird. Für eine etwas vielfältigere Auswahl wurde der Schaden der Talente „Exklusiv: Grausamer Tyrann“ und „Exklusiv: Bestien-Windschnitt“ erhöht, damit man auch ohne „Exklusiv: Wahnsinniger Zerstörer“ die Feinde zur Strecke bringen kann.
 

Erweckung

● Die Angriffsreichweite von „Kette: Splitterfeuer“ wurde entsprechend der tatsächlichen Angriffsbewegung und dem tatsächlichen Effekt angepasst.
● Bei Kombination mit „Titanenschlag“ nach der Verwendung von „Kette: Splitterfeuer“ oder „Kette: Urwelle“ wird nun ab dem 3. Treffer aktiviert.
● Der Schadem im PvE von „Kette: Schlagabtausch“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 1.210 % x 10

Abschlussschaden: 1.563 % x 3

Trefferschaden: 1.563 % x 10

Abschlussschaden: 1.563 % x 3

● Die Anzahl der Treffer von „Verheerung IV“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
1.489 % x 6 1.489 % x 8

 

 

● Bei Verwendung von „Absolut: Gebrüll“ wurde der Umfang, in dem die Aufmerksamkeit der Monster in der Nähe auf sich gezogen wird, erweitert.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch „Absolut: Gebrüll“ während dessen Verwendung nun mit „Ausweichen I-III“ kombiniert werden kann.
 

Wiedergeburt

● Es gab eine Verbesserung, wodurch nach der Verwendung von „Exklusiv: Blitzsphäre“ nun die Kombination mit dem 3. Treffer von „Exklusiv: Blitzstrahl“ möglich ist.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden während der Abklingzeit von „Exklusiv: Druckwelle“ und „Exklusiv: Stampfen“ bleibt jedoch gleich.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Entladung 1.005 % x 4 1.206 % x 4
Exklusiv: Rundumdreher

Trefferschaden: 940 % x 7

Zusatztrefferschaden: 911 % x 8

Trefferschaden: 1.053 % x 7

Zusatztrefferschaden: 1.021 % x 8

Exklusiv: Druckwelle

Trefferschaden: 1.239 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.239 % x 6

Trefferschaden: 1.425 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.425 % x 6

Exklusiv: Stampfen

1.269 % x 5

1.523 % x 5

● „Exklusiv: Peitschenhieb“ wurde ein „Kritische Trefferquote +20 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Der „Kritische Trefferquote +50 %“-Effekt von „Exklusiv: Blitzstrahl“, der nur bei Monstern angewandt wird, wurde auf +100 % erhöht.
● „Exklusiv: Gebrüll I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +50 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Bei Verwendung von „Exklusiv: Gebrüll IV“ wurde der Umfang, in dem die Aufmerksamkeit der Monster in der Nähe auf sich gezogen wird, erweitert.
● Der Schaden des Heilangs, der durch die Verwendung von „Exklusiv: Heilangbeschwörung“ beschworen wird, wurde gegenüber Monstern im Vergleich zu vorher um ca. das Dreifache erhöht.

 

Erweckung

● Beim Hackangriff von „Kette: Himmelsaufstieg“ wurde ein Umsturz-Effekt hinzugefügt.
● Die Tastatenbelegung des Hackangriffs von „Kette: Himmelsaufstieg“ wurde geändert.

Vor der Änderung  Nach der Änderung
↓ + F während Garuda LMT während Garuda
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Mondlicht-Streich III 781 % x 3 936 % x 5
Rundumdreher IV

Trefferschaden: 1.084 % x 7

Zusatztrefferschaden: 1.084 % x 4

Trefferschaden: 1.246 % x 7

Zusatztrefferschaden: 1.246 % x 4

● Die Anzahl der Treffer von „Garuda I-III“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 959 %/1.178 %/1.397 % x 2

Zusatztrefferschaden: 959 %/1.178 %/1.397 % x 2

Trefferschaden: 959 %/1.178 %/1.397 % x 3

Zusatztrefferschaden: 959 %/1.178 %/1.397 % x 4

● Der Schaden im PvE und die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, der folgenden Talente wurden wie folgt geändert:
- Der Trefferschaden während der Abklingzeit von „Echospieß III“, wenn „Ultimativ: Echospieß“ erlernt wurde, bleibt jedoch gleich.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Kette: Vollmond 1.036 % x 5 1.347 % x 7
Echospieß III

Schaden des Vorwärtsangriffs: 841 % x 3

Rückzugstrefferschaden: 782 % x 3

Trefferschaden, wenn Ultimativ: Echospieß erlernt wurde: 648 % x 6

Schaden des Vorwärtsangriffs: 841 % x 6

Rückzugstrefferschaden: 782 % x 6

Trefferschaden, wenn Ultimativ: Echospieß erlernt wurde: 1.296 % x 6

● Bei „Kette: Himmelsaufstieg“ und „Kette: Steigender Schlag“ wurde die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, von 4 auf 6 erhöht.
● Der „Kritische Trefferquote +50 %“-Effekt von „Wolkenspalter“, der nur bei Monstern angewandt wird, wurde auf +100 % erhöht.

Damit die Bändigerin „Kette: Himmelsaufstieg“ nach „Garuda“ verwenden kann, musste „Wolkenspalter“ gesperrt werden. Daher wurde die Tastenbelegung von „Kette: Himmelsaufstieg“ geändert, damit „Wolkenspalter“ nicht gesperrt werden muss. Zudem wurde ein Umsturz-Effekt hinzugefügt, sodass CC-Effekte kombiniert werden können, wenn der Rückwurf von „Garuda“ nicht angewandt wird.\
 

 

● Der Betäubungseffekt von „Kette: Wirbelschild“ wird nun nur noch beim 1. Treffer angewandt.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit erneut angewandt wurde, wenn die folgenden Talente während der Abklingzeit benutzt wurden:
- „Absolut: Blendendes Licht“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Wirbeltritte“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Fliegender Tritt“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Konter“ und untergeordnete Talente
- „Absolut: Schildwurf“ und untergeordnete Talente
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Himmelsecho“ nicht über die Schnellauswahhl verwendet werden konnte.
● Die Abklingzeit von „Himmelsecho“ wurde von 25 Sek. auf 40 Sek. verlängert.
 

Wiedergeburt

● Bei der Wiedergeburt wird „Himmelsecho“ nun als „Wiedergeburt: Himmelsecho“ erlernt.
● Die Abklingzeit von „Wiedergeburt: Himmelsecho“ wurde von 25 Sek. auf 40 Sek. verlängert.
● Der Effekt für die Gesamte VK von „Wiedergeburt: Himmelsecho“ hat folgende Werte:

Talentname VK-Effekt
Wiedergeburt: Himmelsecho I Gesamte VK +13
Wiedergeburt: Himmelsecho II Gesamte VK +20
Wiedergeburt: Himmelsecho III Gesamte VK +25
Wiedergeburt: Absolut: Himmelsecho Gesamte VK +30

● Die Dauer des Erhöhung der Gesamten Präzisionsrate von „Wiedergeburt: Himmelsecho“ wurde von 60 Sek. auf 10 Sek. geändert.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Blitzexplosion

Markierungsschaden: 1.588 % x 1

Abschlussschaden: 1.324 % x 3

Markierungsschaden: 1.588 % x 1

Abschlussschaden: 1.588 % x 3

Exklusiv: Blendender Streich IV 1.205 % x 5 1.446 % x 5

  

Erweckung

● Das Tempo der Kombination mit „Verzweiflungslauf“ nach „Todesschwellen-Verfolgung“ wurde verbessert.
● Der Schaden des Abschlusstreffers von „Urteil: Läuternde Lancia“ im PvP-Modus wurde im Vergleich zu vorher um ca. 11 % erhöht.
● Die Bewegung der Kombination mit „Blitzstich“ nach „Heiliges Land“ wurde verbessert.
● Das Tempo der Kombination mit „Blitzstich“ nach „Unverzüglichkeit“ wurde verbessert.
● „Züchtigung I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +20 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Die Anzahl der Treffer von „Blitzexplosion I-III“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung

Markierungsschaden: 938 %/1.126 %/1.324 % x 1

Abschlussschaden: 938 %/1.126 %/1.324 % x 3

Markierungsschaden: 938 %/1.126 %/1.324 % x 1

Abschlussschaden: 938 %/1.126 %/1.324 % x 5

● Der Schadem im PvE von „Urteil: Läuternde Lancia I-IV“ wurde wie folgt geändert
Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 659 %/758 %/857 %/956 % x 6

Abschlussschaden: 737 %/839 %/942 %/1.044 % x 6

Trefferschaden: 678 %/818 %/968 %/1242 % x 6

Abschlussschaden: 759 %/906 %/1.064 %/1.357 % x 6

● Die Abklingzeit von „Urteil: Läuternde Lancia IV“ wurde von 21 Sek. auf 17 Sek. verkürzt.
Bei der Walküre für den PvP-Kampf mussten leider einige ihrer herausragenden Talente verschlechtert werden, da sie trotz der Verbesserungen bei den anderen Klassen immer noch den anderen überlegen war. Unter dem Aspekt, dass sie beim Einfassen der Kristalle einen Vorteil gegenüber den anderen Klassen hatte, haben wir vor allem den Punkt geändert, bei dem man auch während der Verwendung eines Talents einen CC-Effekt hinzufügen kann. Zunächst wurde bei „Himmelsecho“ die Dauer des Effekts zum Erhöhen der Präzisionsrate auf 10 Sek. angepasst. Stattdessen wurde der Effekt zum Erhöhen der VK verbessert, wodurch die Walküre nun noch unerschütterlicher ist. Was „Kette: Wirbelschild“ betrifft, wird der CC-Effekt von nun an nur noch beim 1. Treffer angewandt. Nach dem Update werden wir die Daten bezüglich der Walküre weiterhin im Auge behalten und bei Bedarf weitere Anpassungen vornehmen.

Im PvE-Bereich wurden bei der Erweckung einige Änderungen durchgeführt. Besonders das Talent „Urteil: Läuternde Lancia“ kann man als charakteristisches Kerntalent der Walküre betrachten. Dennoch mussten wir feststellen, dass bei diesem Talent im Vergleich zu früher die besondere Zerstörungskraft oder der Einfluss immer mehr zu schwinden schienen. Deshalb haben wir den Schaden des Talentes erhöht und die Abklingzeit verringert, damit die Verwendungshäufigkeit von „Schildwurf“ ein wenig verringert wird. Wir hoffen, dass die Handhabung damit ein wenig angenehmer wird und wir der Lancia wieder zu ihrem alten Glanz verhelfen können.
 

 

● Es gab eine Verbesserung, wodurch die Kombination mit „Schnellschuss: Ausweichschuss“ nach „Blinder Stoß“ nun möglich ist.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit erneut angewandt wurde, wenn die folgenden Talente während der Abklingzeit benutzt wurden:
- „Absolut: Zerstückeln“ und untergeordnete Talente, „Absolut: Schnellschuss“ und untergeordnete Talente, „Schnellschuss: Doppelschuss“, „Schnellschuss: Dreifachschuss“
- „Hoher Tritt“, „Harter Tritt“, „Fußfeger“ und „Schwungtritt“ jeder Stufe
 

Wiedergeburt

● Es gab eine Verbesserung, wodurch nach der Verwendung von „Hechten“ die Bewegung bei der Kombination mit „Exklusiv: Zerstückeln“ nun geschmeidiger ist als vorher.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden während der Abklingzeit von „Exklusiv: Aufziehender Sturm IV“ bleibt jedoch gleich.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Aufziehender Sturm IV 1.301 % x 6 1.561 % x 6
Exklusiv: Krustenbrecher 1.413 % x 6 1.583 % x 6
Exklusiv: Blüte

Trefferschaden: 754 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.004 % x 3, max. 4 Treffer

Trefferschaden: 754 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.255 % x 3, max. 4 Treffer

 

Erweckung

● Der Erhöhungswert der Gesamten AK von „Musas Seele“ wurde von +20 auf +30 erhöht.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Austreibung“ zuerst aktiviert wurde, nachdem „Kreuzhieb“ nach dem Verwenden von „Hechten“ vorwärts verwendet wurde.
● Der Blockeffekt der Super-Rüstung während des Angriffs wurde „Schwarzgeist: Kette: Schnellschnitt“ hinzugefügt.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch der Effekt zum Erhöhen des Angriffstempos von „Dreher“ nun nicht mehr beim 3. Treffer, sondern bei Verwendung des Talents aktiviert wird.
● Mit dem Erhöhen der Anzahl der Treffer im PvP-Modus von „Feuerspalte“ wurde der Inhalt bezüglich der Anzahl der Treffer wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Feuerspalte Im PvP-Modus wird die Anzahl der Treffer verringert. Bei Verwendung während der Abklingzeit wird die Anzahl der Treffer verringert.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Kette: Schnellschnitt“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 17 % erhöht.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Unter der Gürtellinie“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 13 % erhöht.
● „Krustenbrecher“ kann von nun an mit „Austreibung“ reibungsloser kombiniert werden.
● Der Schaden im PvE von „Unter der Gürtellinie III“ wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 1.290 % x 5

Zusatztrefferschaden: 1.290 % x 3

Trefferschaden: 1.483 % x 5

Zusatztrefferschaden: 1.483 % x 3

● Die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Austreibung 1.376 % x 3, max. 2 Treffer 1.376 % x 5, max. 2 Treffer
Kette: Rückfluss 1.213 % x 5 1.213 % x 7
Beim erweckten Musa gab es eine Verbesserung, wodurch der Effekt zur Erhöhung des Angriffstempos beim 3. Treffer von „Dreher“ nun bei allen Treffern des Talents angewandt wird, und somit kann der Musa Gegner schneller angreifen. Außerdem haben wir eine Änderung vorgenommen, dass die Kombination von „Krustenbrecher“ und „Austreibung“ schneller durchgeführt wird, wodurch der Blockeffekt während der Kombo weiter angewandt werden kann. Zum Schluss wurde der Schaden von „Unter der Gürtellinie“ und „Kette: Schnellschnitt“ erhöht und die Reduzierung der Anzahl der Treffer im PvP-Modus von „Feuerspalte“ wurde rückgängig gemacht.
 

 

● Blinder Stoß kann von nun an nach der Verwendung mit Schnellschuss: Ausweichschuss kombiniert werden.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Abklingzeit erneut angewandt wurde, wenn die folgenden Talente während der Abklingzeit benutzt wurden:
- „Absolut: Zerstückeln“ und untergeordnete Talente, „Absolut: Schnellschuss“ und untergeordnete Talente, „Schnellschuss: Doppelschuss“, „Schnellschuss: Dreifachschuss“
- „Hoher Tritt“, „Harter Tritt“, „Fußfeger“ und „Schwungtritt“ jeder Stufe
 

Wiedergeburt

● Es gab eine Verbesserung, wodurch nach dem 1. Treffer von „Exklusiv: Blutmond“ nun „Exklusiv: Enthauptung“ und „Exklusiv: Klebrige Schneeflocke“ aktiviert werden können.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem „Exklusiv: Blutmond II“ oder „Exklusiv: Blutmond III“ nicht aktiviert wurde, wenn „Ultimativer Blutmond“ noch nicht erlernt wurde und nach dem Abschlusstreffer von „Exklusiv: Spalter“ „Exklusiv: Blutmond II, III“ mit Shift + Q verwendet wurde.
● „Exklusiv: Klebrige Schneeflocke“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● Die Anzahl der Treffer von „Exklusiv: Enthauptung IV“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 977 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.388 % x 4

Trefferschaden: 977 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.388 % x 6

● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden während der Abklingzeit von „Exklusiv: Klebrige Schneeflocke“ bleibt jedoch gleich.

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Blüte III

Trefferschaden: 1.392 % x 3

Zusatztrefferschaden: 723 % x 10

Trefferschaden: 1.392 % x 3

Zusatztrefferschaden: 939 % x 10

Exklusiv: Klebrige Schneeflocke 1.010 % x 5 1.212 % x 5

 

Erweckung

● „Blütenblüte“ und „Kette: Mondlichtschneid“ können von nun an mit „Hechten“ und „Stigma“ kombiniert werden.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Treffer von „Schwarzgeist: Klebrige Schneeflocke I-IV“ der „Gesamte Ausweichrate -3 % für 10 Sek.“-Effekt nicht angewandt wurde.
● „Klebrige Schneeflocke I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● „Kette: Spitze eines Eisbergs“ wurde ein „Kritische Trefferquote +30 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● Der Schaden im PvE von „Blütenblüte III“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 1.219 % x 5

Aufgeladener Schaden: 1.219 % x 8

Trefferschaden: 1.462 % x 5

Aufgeladener Schaden: 1.462 % x 8

● Die Anzahl der Treffer von „Frostsäulen III“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung
Trefferschaden: 1.526 % x 4 Trefferschaden: 1.526 % x 6
 
„Blutmond“ ist das Aushängeschild der Maehwa. Aber anders als bei „Absolut: Blutmond“, konnte „Exklusiv: Blutmond“, das nach der Wiedergeburt erlernt wird, nach einem Rückwurf nicht sofort mit anderen Talenten kombiniert werden. Das Talent ist zwar stärker, aber die Kombinationen nach dem Talent waren nicht so effektiv. Durch das Update wird „Exklusiv: Blutmond“ nun in verschiedensten Situationen verwendbar sein.
 

 

● Während des Angriffs mit „Absolut: Meteorschauer“ wurde der Blockeffekt der Super-Rüstung entfernt.
 

Wiedergeburt

● Die Präzisionsrate von „Exklusiv: Spannungsspitze“ wurde von 30 % auf 12 % verringert.
● Der Blockeffekt der Super-Rüstung von „Exklusiv: Spannungsspitze“ wurde entfernt.
● Der Blockeffekt der Super-Rüstung während der Verwendung von „Exklusiv: Meteorschauer: Areal“ wurde entfernt.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch nach der Verwendung von „Exklusiv: Unausgeglichenheit“ nun die Kombination mit „Exklusiv: Erdbeben: Ausweichen“ möglich ist.
● Die Abklingzeit von „Wiedergeburt: Magische Flucht“ wurde von 4 Sek. auf 3 Sek. verkürzt.
● Der Schaden im PvE von „Exklusiv: Unausgeglichenheit“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
780 % x 9 936 % x 9

 

Erweckung

● Der Schaden folgender Talente wurde erhöht:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Kette: Gohr-Angriff Schaden 814 % x 4 Schaden 962 % x 4
Kette: Tetts Zorn Schaden 874 % x 4 Schaden 1012 % x 4
● Die Kameraerschütterungen bei „Rührender Donner“ wurden etwas abgeschwächt.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Detonationskette III 965 % x 5 1.158 % x 5
Unausgeglichenheit IV 1.030 % x 9 1.236 % x 9

● „Detonationskette I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +30 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
- Während der Abklingzeit wird der Effekt jedoch nicht angewandt.
● „Spannungsspitze I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +50 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● „Bruchwelle I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.

 

 

● Während des Angriffs mit „Absolut: Meteorschauer“ wurde der Blockeffekt der Super-Rüstung entfernt.
 

Wiedergeburt

● Die Präzisionsrate von „Exklusiv: Spannungsspitze“ wurde von 30 % auf 12 % verringert.
● Der Blockeffekt der Super-Rüstung von „Exklusiv: Spannungsspitze“ wurde entfernt.
● Der Blockeffekt der Super-Rüstung während der Verwendung von „Exklusiv: Meteorschauer: Areal“ wurde entfernt.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch nach der Verwendung von „Exklusiv: Unausgeglichenheit“ nun die Kombination mit „Exklusiv: Erdbeben: Ausweichen“ möglich ist.
● Der Schaden im PvE von „Exklusiv: Unausgeglichenheit“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
780 % x 9 936 % x 9

 

Erweckung

● Der Schaden folgender Talente wurde erhöht:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Kette: Arnes Führung Schaden 981 % x 12 Schaden 1090 % x 12
Kette: Arnes Strom Schaden 814 % x 4 Schaden 942 % x 4

● Es gab eine Verbesserung, wodurch während der Verwendung von „Wasserspäher“ nun „Kette: Magische Flucht“ verwendet werden kann.
● „Kette: Magische Flucht“ kann von nun an mit „Flammenknoten“ reibungslos kombiniert werden.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Wasserspäher“ ist im Vergleich zu vorher um ca. 18,7 % gestiegen.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Feuerurteil“ ist im Vergleich zu vorher um 17,4 % gestiegen.
● „Feuersprint I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● Der Schaden im PvE von „Feuerurteil III“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
1.339 % x 6 1.606 % x 6
Bezüglich des Magiers und der Magierin haben viele Abenteurer gefordert, dass deren Einfluss bei Posten- und Eroberungskriegen verringert werden solle. Laut der Analyse der Daten gehören sie zu der Gruppe, die den höchsten Einfluss bei Posten- und Eroberungskriegen hat, und der allergrößte Grund dafür war es, dass sie leicht überleben und einen großen Schaden austeilen konnten. Wir haben jedoch bislang den Schaden nicht angepasst, weil mit Ausnahme von Posten- und Eroberungskriegen, auf dem Roten Schlachtfeld oder in anderen Situationen, der Schaden im Vergleich zu anderen Klassen nur im Durchschnitt war. Aber sie haben bei großen Kriegen durch einige starke Talente auch ohne den Aspekt des Schadens zu sehr die Oberhand, weshalb wir uns auch diesmal leider dazu entschieden haben, diesen Talenten negative Änderungen vorzunehmen. Bei „Meteorschauer“ und „Exklusiv: Spannungsspitze“ wurde die Super-Rüstung entfernt, wodurch die Talente unter mehr Berücksichtigung des Umfelds und Timings verwendet werden müssen. Was die Bewegungstalente der Magierin angeht, ist sie dem Magier jedoch etwas unterlegen, weshalb die Abklingzeit von „Wiedergeburt: Magische Flucht“ um 1 Sek. verkürzt wurde. Nach diesen Änderungen werden wir die Daten weiterhin im Auge behalten und bei Bedarf weitere Anpassungen vornehmen.
 

 

● „Freitodfall“ ist von nun an über die Schnellauswahl verwendbar.
● Der „Angriffstempo +10 % für 10 Sek.“-Effekt bei der Verwendung von „Geisterklaue“ wurde auf +17 % erhöht.
 

Wiedergeburt

● Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Effekt zur Erhöhung des Angriffstempos von „Exklusiv: Schattenschnitt II, III“ und „Geisterklaue“ gestapelt wurde.
● Der „Angriffstempo +6 % bzw. +7 % für 10 Sek.“-Effekt bei der Verwendung von „Exklusiv: Schattenschnitt II bzw. III“ wurde auf 10 % erhöht.
● „Exklusiv: Schwarzes Mondlicht I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● „Exklusiv: Klingentanz I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +15 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.

 

Erweckung

● Der „Gesamte Präzisionsrate +15 % für 30 Sek.“-Effekt von „Asura“ wurde auf 20 % erhöht.
● „Freitodfall“ kann von nun an mit dem Surado über die Schnellauswahl verwendet werden.
● Nach der Verwendung von „Grenznahes Blitzen“ wird nun die Kombo mit „Blutdurst: Klingenregen“ oder „Drastische Maßnahme“ schneller aktiviert.
● Wenn auf die Leertaste nach der Verwendung von „Grenznahes Blitzen“ gedrückt wird, wird es nun mit „Ninjutsu: Schattenstampfer“ kombiniert.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Kette: Terminierung 1.115 % x 4 1.448 % x 4
Verderbter Schwerttanz I-IV 585 %/694 %/804 %/913 % x 3, max. 3 Treffer 661 %/784 %/909 %/1.032 % x 3, max. 3 Treffer
Kette: Schallexplosion Schaden des Explosionstreffers: 1.236 % x 7 Schaden des Explosionstreffers: 1.422 % x 7
Streich der Leere Trefferschaden: 753 % x 6 Hiebschaden: 978 % x 4 Trefferschaden: 902 % x 6 Hiebschaden: 1.100 % x 4
Aufstieg des Drachen III Trefferschaden: 968 % x 7 Klingenschaden: 1.120 % x 6 Trefferschaden: 1.161 % x 7 Klingenschaden: 1.344 % x 6
● Die Anzahl der Treffer von „Drastische Maßnahme I-III“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 1.383 %/1.502 %/1.624 % x 3

Aufgeladener Schaden: 1.383 %/1.502 %/1.624 % x 6

Trefferschaden: 1.383 %/1.502 %/1.624 % x 5

Aufgeladener Schaden: 1.383 %/1.502 %/1.624 % x 8

● Der Schaden im PvE und die Trefferanzahl von „Grenznahes Blitzen“ wurden wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung
1.401 % x 7 1.541 % x 9
● Die Kritische Trefferquote von „Grenznahes Blitzen“, die nur bei Monstern angewandt wird, wurde von 50 % auf 100 % erhöht.
● Die Anzahl der Treffer von „Blutdurst: Klingenregen IV“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung

Hiebschaden: 1.485 % x 1

Klingenschaden: 1.485 % x 7

Abschlussschaden: 1.862 % x 2

Hiebschaden: 1.485 % x 1

Klingenschaden: 1.485 % x 8

Abschlussschaden: 1.862 % x 3

● Bei „Mordlust I-III“ wurde die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, von 3 auf 5 erhöht.
● Bei Verwendung von „Grenznahes Blitzen“ wird nun der Angriff aktiviert, nach dem Charakter sich nach hinten bewegt, ausgehend von seiner Blickrichtung.
● „Verderbter Schwerttanz I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +100 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● Das Kombinationstempo und Aktivierungstempo von „Verderbter Schwerttanz“, „Quadrupel“ und „Nahtlos“ in der Doppelschwerthaltung wurden erhöht.
● Die Kombination mit „Surado-Schneise“ ist von nun an reibungslos verwendbar, während „Nahtlos“ in der Doppelschwerthaltung verwendet wird.
● Nach Verwendung von „Geisterschritt“ oder „Ninjaschritt“ in der Doppelschwerthaltung wird nun die Doppelschwerthaltung bei „Verderbter Schwerttanz“ und „Quadrupel“ aufrechterhalten.
● Nach der Verwendung von „Geisterschritt“ und „Ninjaschritt“ kann es nun mit „Nahtlos“ kombiniert werden.
● Die Charakter-Kollision bei den Treffern der folgenden Talente wurde entfernt:
- 2. und 3. Treffer bei „Nahtlos“
- 2. Treffer bei „Verderbter Schwerttanz“ in der Doppelschwerthaltung
- 3. Treffer bei „Quadrupel“ in der Doppelschwerthaltung
● Die Angriffsreichweite der Treffer der folgenden Talente wurde erweitert:
- 1. Treffer bei „Nahtlos“
- 2. Treffer bei „Verderbter Schwerttanz“ in der Doppelschwerthaltung
● Es gab eine Verbesserung, wodurch das Talent nicht mehr nur aus dem Stand aktiviert wird, sondern auch während der Charakter sich bewegt, wenn es während der Verwendung von „Geisterklaue“ oder „Geisterhieb“ in die Erweckungshaltung gewechselt wird.

Der erweckte Ninja wechselte oft nach der Verwendung von „Drastische Maßnahme“, „Blutdurst: Klingenregen“ und „Aufstieg des Drachen“ in die Hauptwaffenhaltung (vor allem um Monster von hinten zu greifen) und nutzte dann eine Kombination. Um diesen Punkt zu verbessern, haben wir an der sog. „Doppelschwerthaltung“ Veränderungen vorgenommen. Wenn nun in der Doppelschwerthaltung „Verderbter Schwerttanz“, „Quadrupel“, „Surado-Schneise“ oder „Nahtlos“ verwendet wird, werden die Monster durchstoßen, wodurch man noch einfacher ihre Rückseite ins Visier nehmen kann. Außerdem wurde der Schaden der bestehenden Haupttalente erhöht. Wir haben diese Änderungen vorgenommen, damit sein tolles Aussehen nicht verloren geht und damit wir Euch noch mehr Freude bereiten können.

Im PvE-Bereich haben wir uns bei der Erweckung auf die Verbesserung konzentriert. Der erweckte Ninja wechselt normalerweise nach der Verwendung von „Drastische Maßnahme“, „Blutdurst: Klingenregen“ oder „Aufstieg des Drachen“ zur Hauptwaffe (besonders um Monster von hinten anzugreifen), um Kombos auszuführen. Da bei der Verwendung der Talente „Verderbter Schwerttanz“, „Quadrupel“, „Surado-Schneise“, „Nahtlos“ aus der Doppelschwerthaltung ein Monster durchbohrt wird, kann ein wenig leichter der Rücken angegriffen werden. Außerdem wurde der Schaden der wichtigen Talente erhöht.
 

 

● „Freitodfall“ ist nun über die Schnellauswahl verwendbar.
 

Wiedergeburt

● Der Schaden im PvP-Modus von „Exklusiv: Fesseln“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 12,8 % erhöht.
● Der Schaden im PvE von „Exklusiv: Rad des Zorns“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung

Schaden beim 1. Treffer: 636 % x 5

Schaden beim 2. Treffer: 1.214 % x 8

Schaden beim 1. Treffer: 827 % x 5

Schaden beim 2. Treffer: 1.214 % x 8

● „Exklusiv: Schattenexplosion“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● „Exklusiv: Sehnenschnitt III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Die Anzahl der Treffer von „Exklusiv: Schattenklon IV“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
1.686 % x 5 1.686 % x 7

 

Erweckung

● „Freitodfall“ ist nun mit dem Todesreifen über die Schnellauswahl verwendbar.
● Die Beschreibung des folgenden Effekts von „Kettenbruch: Todesreifen“ wurde den Tatsachen entsprechend geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Kettenbruch: Todesreifen Kritischer Trefferschaden +5 % für 10 Sek. bei der Verwendung des Talents Kritischer Trefferschaden +5 % für 10 Sek. bei der Verwendung des Talents (wird während der Abklingzeit nicht angewandt)
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
- Der Schaden während der Abklingzeit von „Kettenbruch: Todesreifen“ bleibt jedoch gleich.
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Sternenhagel

Trefferschaden: 754 % x 4

Zusatztrefferschaden: 1.270 % x 7

Trefferschaden: 1.270 % x 4

Zusatztrefferschaden: 1.450 % x 7

Kettenbruch: Todesreifen 1.312 % x 9 1.574 % x 9 
Kette: Zorn  1.297 % x 6 1.491 % x 6 
Kette: Woge der Entrüstung 1.180 % x 6 1.357 % x 6
Kette: Amokrad Trefferschaden: 1.185 % x 6 Trefferschaden: 1.555 % x 6
● „Diskus“ wurde ein „Kritische Trefferquote +40 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Der Reduzierungswert der VK von „Spiegel“ wurde von 15 auf 20 erhöht.
● „Kette: Woge der Entrüstung“ oder „Kette: Zorn“ kann nach dessen Verwendung mit dem zweiten Treffer von „Sternenhagel“ kombiniert werden.
Bei der Kunoichi wurde der Schaden im PvP-Modus von „Exklusiv: Fesseln“ erhöht, das im Vergleich zu anderen Wiedergeburtstalenten nicht häufig verwendet wurde, und nun kann es im Erweckungszustand mit „Freitodfall“ kombiniert werden, damit der Übergang zwischen Hauptwaffen- und Erweckungswaffentalenten reibungsloser ausgeführt wird.
 

 

● Die Dauer des Unverwundbarkeitseffekts von „Dämmerung I-II“ und „Dämmerung: Schein“ wurde verlängert.
● Wenn der Angriff, bei dem Ihr Euch durch ↑ oder RMT während „Nocturne“ oder „Absolut: Nocturne“ hinter den Feind bewegt, fehlschlägt, werden nun die Kamera und die Blickrichtung des Charakters aufrechterhalten.
● Nach der Kombo mit „Ausweichen nach hinten (↓)“ während „Nocturne“ oder „Absolut: Nocturne“ kann die Kombination mit anderen Talenten schneller verwendet werden.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Absolut: Vollstreckung“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 8 % erhöht.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Absolut: Kamasilviastreich“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 21,9 % erhöht.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Absolut: Rad des Schicksals“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 11,5 % erhöht.
 

Wiedergeburt

● Die Gesamte Präzisionsrate von „Exklusiv: Energieaufzehrung“ wurde von +15 % auf +20 % erhöht.
● Wenn der Angriff, bei dem Ihr Euch durch ↑ oder RMT während „Exklusiv: Nocturne“ hinter den Feind bewegt, fehlschlägt, werden nun die Kamera und die Blickrichtung des Charakters aufrechterhalten.
● Nach der Kombo mit „Ausweichen nach hinten (↓)“ während „Exklusiv: Nocturne“ kann die Kombination mit anderen Talenten schneller verwendet werden.
● „Exklusiv: Ansturm des Zwielichts“ wurde der Blockeffekt der Super-Rüstung während dessen Verwendung hinzugefügt.
● Der Schaden von „Exklusiv: Unausgewogene Balance“ wurde wie folgt geändert:
- Die Reichweite des Rückwurf-Effektes bleibt jedoch unverändert.

Vor der Änderung  Nach der Änderung
Trefferschaden 1.120 % x 1, max. 5 Treffer Trefferschaden 1.120 % x 5

● Der Schaden im PvP-Modus folgender Talente wurde wie folgt erhöht:
- „Exklusiv: Luftangriff“ - im Vergleich zu vorher um ca. 15,8 % erhöht
- „Exklusiv: Kamasilviastreich“ jeder Stufe - im Vergleich zu vorher um ca. 18,2 % erhöht
- „Exklusiv: Rad des Schicksals“ jeder Stufe - im Vergleich zu vorher um ca. 11,5 % erhöht
- „Exklusiv: Vermächtnis der Geister“ - um ca. 14,1 % erhöht (Der Schaden im PvP-Modus während der Abklingzeit bleibt jedoch unverändert).
● Die Talente „Exklusiv: Kamasilviastreich I-III“ wurden wie folgt geändert:
- Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kombination mit einem Angriff nach „Dämmerung“ nicht aus einer bestimmten Richtung aktiviert werden konnte.
- Beim Komboangriff nach „Dämmerung“ kann das Talent beim Aufladen aktiviert werden.
● Die Anzahl der Treffer von „Exklusiv: Kamasilviastreich III“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung

Trefferschaden: 1.710 % x 4

Aufgeladener Schaden: 1.710 % x 6

Trefferschaden: 1.710 % x 5

Aufgeladener Schaden: 1.710 % x 7

● Die Kritische Trefferquote von „Exklusiv: Kamasilviastreich III“, die nur bei Monstern angewandt wird, wurde von 50 % auf 100 % erhöht.
● Die Kritische Trefferquote von „Exklusiv: Rad des Schicksals IV“, die nur bei Monstern angewandt wird, wurde von 25 % auf 50 % erhöht.

 

Erweckung

● Die Gesamte Präzisionsrate von „Beherrscher“ wurde von +15 % auf +20 % erhöht.
● „Ansturm des Zwielichts“ wurde der Blockeffekt der Super-Rüstung während dessen Verwendung hinzugefügt.
● Das Tempo der Kombination mit einem anderen Talent nach „Geisterjagd I-III“ wurde verbessert.
● Beim Treffer von „Kette: Geisterflammen“ wird nun nicht der Niederschlag, sondern das Niederschmettern angewandt.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Vermächtnis der Geister I-III“ wurde um ca. 14,1 % erhöht.
- Der Schaden im PvP-Modus während der Abklingzeit bleibt jedoch unverändert.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Zersplitternde Dunkelheit I-III“ und „Kette: Bombardierung“ wurde um ca. 16,2 % erhöht.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Finsterer Sternennebel“ wurde um ca. 8,3 % erhöht.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Geisterjagd III 1.164 % x 4 1.338 % x 4
Saat der Katastrophe IV 1.178 % x 7 1.354 % x 7
Kette: Wurzel der Katastrophe 1.297 % x 7 1.491 % x 7
Finsterer Sternennebel

Schaden des 1. Treffers: 1.118 % x 6

Schaden des 2. Treffers: 1.118 % x 4

Schaden des 1. Treffers: 1.341 % x 6

Schaden des 2. Treffers: 1.341 % x 4

Vermächtnis der Geister III 1.128 % x 8 1.297 % x 8
Geisterflammen IV

Trefferschaden: 603 % x 3

Zusatztrefferschaden: 603 % x 3

Trefferschaden: 1.205 % x 3

Zusatztrefferschaden: 1.205 % x 3

● Der Schaden im PvE und die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, der folgenden Talente wurden wie folgt geändert:
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Zersplitternde Dunkelheit III

Geisterklingenschaden: 1.351 % x 5

Magietrefferschaden: 616 % x 1, max. 11 Treffer

Geisterklingenschaden: 1.351 % x 7

Magietrefferschaden: 801 % x 1, max. 11 Treffer

Kette: Bombardierung

Geisterklingenschaden: 1.032 % x 5

Magietrefferschaden: 593 % x 1, max. 11 Treffer

Geisterklingenschaden: 1.032 % x 7

Magietrefferschaden: 771 % x 1, max. 11 Treffer

● Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich der Charakter abnormal bewegte, wenn die Tasten „↑ + RMT“ verwendet wurden, nachdem der Charakter während der Abklingzeit von „Kern: Geisterjagd“ in die Hauptwaffenhaltung wechselte.
Für die Dunkelklinge haben wir in mehreren Aspekten große und kleine Änderungen vorgenommen, um die Eigenschaften dieser Klasse zum Ausdruck zu bringen. Erstens haben wir durch Verlängerung der Dauer der Unverwundbarkeit zu „Dämmerung“ und Hinzufügung der Super-Rüstung zu „Ansturm des Zwielichts“, die die wichtigen Bewegungstalente der Dunkelklinge sind, das Risiko beim Kampf verringert. Die Kombination mit einem anderen Talent nach „Nocturne“ wurde auch verbessert, wodurch die Talente zum Ausweichen nützlicher werden können. Außerdem wurde der Schaden im PvP-Modus von vielen Wiedergeburts-/Erweckungstalenten erhöht, damit die Attraktivität der Dunkelklinge, die mit Kriegsmesser und Geisterklinge Magieangriffe ausführt, erhöht wird.
 

 

● Die Bewegungsdistanz von „Kette: Nimbusschlag“ wurde erweitert.
● Der Effekt von „Kampfgeist“ wird nun auch auf die folgenden Talente angewandt:
- „Exklusiv: Reißzahn des Wolfes“, „Exklusiv: Zorn Gottes“, „Exklusiv: Hungriger Wolf“, „Exklusiv: Resolut I-IV“, „Ultimatives Zerschmettern I-IV“, „Wildes Anfallen“, „Herbstlaubglimmen“ und „Kette: Seitenwind“
 

Wiedergeburt

● „Exklusiv: Freigesetztes Potenzial“ wurde ein „Gesamte AK +20 für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Das Tempo der Kombination mit „Massive Zerschlagung“ nach dem Abschlusstreffer von „Exklusiv: Hungriger Wolf“ wurde erhöht.
● „Exklusiv: Hungriger Wolf“ kann nun während dessen Verwendung mit den folgenden Talenten kombiniert werden:
- „Zorn Gottes“, „Kniehammer“, „Resolut“, „Blutroter Reißzahn“, „Wilde Bestie“ und „Schlag des Berges“

 

Erweckung

● „Nachfahre der Wildheit“ wurde ein „Gesamte Ausweichrate +15 % für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Bewegungsdistanz reduziert wurde, wenn der Charakter während der Verwendung von „Wildes Anfallen“ angegriffen wurde.
● Der Verteidigungseffekt von „Schwarzgeist: Geister der Vergangenheit“ wurde zu „Super-Rüstung -> Unverwundbar -> Super-Rüstung“ geändert.
● „Schlag des Berges“ kann nun mit „Kette: Seitenwind“ kombiniert werden.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Herbstlaubglimmen

Schaden beim 1. Treffer: 1.211 % x 2

Abschlussschaden: 1.211 % x 5

Schaden beim 1. Treffer: 1.393 % x 2

Abschlussschaden: 1.393 % x 5

Knochenbrecher IV 1.026 % x 7 1.282 % x 7

● Bei „Kette: Schädelhammer“ wurde die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, von 4 auf 5 erhöht.

Wir haben uns bei der Wiedergeburt des Streiters auf die Verbesserung von „Exklusiv: Hungriger Wolf“ konzentriert, damit man mit dem Talent noch besser angreifen kann. Durch die Nutzung des Betäubungseffekts des ersten Treffers oder die Nutzung des Talents als Bewegungstalent ist die Kombo zu dem nächsten Talent möglich, damit Ihr kontinuierlich den Gegner verfolgen und weiter angreifen könnt. Außerdem wird von nun an der Effekt von „Kampfgeist“ auf verschiedene Talente angewandt, damit der Streiter während der Kombos im Wiedergeburts- und auch Erweckungsmodus den Präzisionseffekt erhalten kann.
 

 

Wiedergeburt

● „Wiedergeburt: Blitzschritt“ kann nun rückwärts zweimal hintereinander verwendet werden.
● „Wiedergeburt: Schattenloser Schritt“ wurde hinzugefügt. Wenn Ihr nach der Verwendung von „Schattenloser Schritt III“ die entsprechende Taste gedrückt haltet, kann das Talent nun nach links und rechts jeweils zweimal hintereinander verwendet werden.
● Der Splitter des Kampfgeistes, der zuvor nach der Kombination von mind. drei Wiedergeburtstalenten wiederhergestellt wurde, wird nun bereits nach der zweiten Kombination wiederhergestellt.
● Der Schaden im PvP-Modus folgender Talente wurde erhöht:
- „Exklusiv: Donnerhieb“ - im Vergleich zu vorher um ca. 30 % erhöht
- „Exklusiv: Seebestattung“ - im Vergleich zu vorher um ca. 21 % erhöht
- „Exklusiv: Wellenkreis“ - im Vergleich zu vorher um ca. 25 % erhöht
- „Exklusiv: Zorn Gottes“ - im Vergleich zu vorher um ca. 19 % erhöht
- „Exklusiv: Brüllender Tiger“ - im Vergleich zu vorher um ca. 26 % erhöht
- „Exklusiv: Schalltritt“ - im Vergleich zu vorher um ca. 32 % erhöht
- „Exklusiv: Seelentritt“ - im Vergleich zu vorher um ca. 30 % erhöht
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Donnerhieb IV

Trefferschaden: 1.139 % x 9

Abschlussschaden: 828 % x 5

Trefferschaden: 1.366 % x 9

Abschlussschaden: 993 % x 5

Exklusiv: Seelentritt III

Trefferschaden: 734 % x 3

Komboschaden: 734 % x 6

Abschlussschaden: 734 % x 6

Trefferschaden: 880 % x 3

Komboschaden: 880 % x 6

Abschlussschaden: 880 % x 6

● „Exklusiv: Tornadotritt I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.

 

Erweckung

● „Drachengroll“ wurde ein „Gesamte AK +20 für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Während der Verwendung von „Unendliche Tapferkeit“ kann es nun mit „Blitzschritt“ oder „Schattenloser Schritt“ kombiniert werden.
- Wenn es jedoch vor dem explosiven Angriff von „Unendliche Tapferkeit“ mit „Blitzschritt“ oder „Schattenloser Schritt“ kombiniert wird, wird der Buff von „Unendliche Tapferkeit“ nicht angewandt.
● Beim explosiven Angriff von „Unendliche Tapferkeit“ wird nun ein „Gesamte Schadensreduktionsrate +60 % für 3 Sek.“-Effekt angewandt.
● Beim Treffer von „Drachenriss“ wird nun ein „Bewegungs-, Angriffs- und Wirktempo -30 % für 5 Sek.“-Effekt auf den Gegner angewandt.
● Der Schaden im PvP-Modus folgender Talente wurde erhöht:
- „Wellenkreis“ - im Vergleich zu vorher um ca. 11 % erhöht
- „Seebestattung“ - im Vergleich zu vorher um ca. 10 % erhöht
- „Aufsteigender Drache“ - im Vergleich zu vorher um ca. 14 % erhöht
- „Kette: Wellenkreis“ - im Vergleich zu vorher um ca. 31 % erhöht
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Seebestattung III 1.004 % x 6 1.205 % x 6
Hurrikan-Fußfeger 830 % x 5, max. 3 Treffer 1.003 % x 5, max. 3 Treffer
Wellenkreis I-III 886 %/976 %/1.064 % x 7 1.001 %/1.103 %/1.202 % x 7

● Die Kritische Trefferquote von „Aufsteigender Drache IV“, die nur bei Monstern angewandt wird, wurde von 25 % auf 50 % erhöht.

Wir haben festgestellt, dass es für die Mystique bei der Annäherung an einen Gegner, beim Umgang mit dem Splitter des Kampfgeistes und Anrichten von Schaden durch die Verwendung des Splitters des Kampfgeistes Verbesserungen geben sollte. Daher wurde die Menge an zu erhaltene Splitter des Kampfgeistes im Wiedergeburtsmodus erhöht, um den Schaden der Talente, die Splitter des Kampfgeistes verbrauchen, zu erhöhen. Für die erweckte Mystique wurde „Drachenriss“ ein „Reduktion des Bewegungs-, Angriffs- und Wirktempos“-Effekt hinzugefügt und der Schaden der wichtigen Talente ist angestiegen, damit die Mystique für den Gegner bedrohlicher wird, wenn sie sich dem Gegner nähert.
 

 

● Der Ausdauerverbrauch von „Verstümmelung I-IV“ und „Absolut: Verstümmelung“ wurde von 200 auf 150 reduziert.
● „Energiewelle I-III“ wurde der folgende Effekt hinzugefügt:
- Bei Verwendung des Talents Angriffs-/Bewegungstempo +3 % für 15 Sek.
● Bei der Verwendung von „Energiewelle I-III“ wurde der Bereich, in dem die Aufmerksamkeit von Gegnern in der Nähe auf Euch gezogen wird, vergrößert.
● Die Abklingzeit von „Energiewelle III“ wurde von 20 Sek. auf 15 Sek. verkürzt.
 

Wiedergeburt

● „Exklusiv: Halbmondzauber“ wurde ein „Kritische Trefferquote +20 % für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Exklusiv: Herzbluten“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 23 % erhöht.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Exklusiv: Seelenreinigung“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 11 % erhöht.
● „Exklusiv: Blüten der Unterwelt I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.

 

Erweckung

● „Vernichter“ wurde ein „Gesamte AK +25 für 30 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● Die Abklingzeit von „Kette: Klingengewitter“ wurde von 18 Sek. auf 15 Sek. reduziert.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Aufruhr IV 941 % x 4, Angriff x 3 1.082 % x 4, Angriff x 3
Herzbluten

Wurfschaden: 933 % x 1, max. 8 Treffer

Zugschaden: 933 % x 1, max. 5 Treffer

Wurfschaden: 1.119 % x 1, max. 8 Treffer

Zugschaden: 1.119 % x 1, max. 5 Treffer

Gezügelte Verzweiflung 1.388 % x 7 1.596 % x 7
Bindende Kette

Schaden des 1. Treffers: 822 % x 1, max. 6 Treffer

Schaden des 2. Treffers: 1.622 % x 4

Schaden des 1. Treffers: 1.033 % x 1, max. 6 Treffer

Schaden des 2. Treffers: 1.622 % x 4

Kette: Rundumschlag 1.066 % x 10 1.279 % x 10
Kette: Klingengewitter 1.125 % x 6 1.350 % x 6
Einige Wiedergeburtstalente der Lahn, die im Vergleich zu ihrer Angriffsanimation geringeren Schaden verursachen, wurden angepasst. Die Erweckungstalente, die eine kürzere Angriffsreichweite als die der Wiedergeburtstalente haben, können nun einen größeren Schaden verursachen. Um die Belastung des Ausdauerverbrauchs beim Kampf teilweise zu verringern, wurde der Ausdauerverbrauch von „Verstümmelung“ verringert. Bei „Energiewelle“, wurde die Abklingzeit verkürzt und die Reichweite erhöht, damit mehr Monster herangezogen werden können.

Die Abklingzeit von „Kette: Klingengewitter“ wurde verringert, damit die Kombo von „Rückdreher“ mit „Kette: Klingengewitter“ im Erweckungsmodus häufiger verwendet werden kann. Bei „Exklusiv: Halbmondzauber“ wurde der Effekt der Erhöhung der Kritischen Trefferquote hinzugefügt und „Vernichter“ hat nun den „Erhöhte Gesamte AK“-Effekt, damit die Angriffsfähigkeit der Lahn umfassend verbessert wird.
 

 

● „Rutschen“, „Gleiten“ und „Ultimativer Zephyrsprung“ werden nun mit „Taktischer Gegenschlag“ während dessen Verwendung reibungsloser kombiniert.
● Die Stufen des Aufladens von „Durchbohrendes Licht“ wurden vereinfacht.
● „Durchbohrendes Licht“ lässt sich nun nach der Wirkungsanimation schneller aktivieren.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Reichweite des Niederschlags nach dem Erlernen von „Kern: Durchbohrendes Licht“ kleiner als die Reichweite des Schadens war.
● Der Schaden im PvP-Modus von „Qual der Rechtschaffenheit“ wurde im Vergleich zu vorher um ca. 36 % erhöht.
● Das Tempo der Bewegung vor der Aktivierung von „Strahlender Pfeil“ wurde erhöht.
● Der Schaden im PvE von „Silvias Speer IV“ wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung
938 % x 10 1.125 % x 10
● Die Anzahl der Treffer von „Luthraghons Ruf I-IV“, die nur bei Monstern angewandt werden, wurde wie folgt geändert:
Vor der Änderung  Nach der Änderung

Einfacher Schaden: 1.521 % x 4

Aufgeladener Treffer: 1.521 % x 5

Einfacher Schaden: 1.521 % x 5

Aufgeladener Treffer: 1.521 % x 6

● „Entwurzelung I-III“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt werden kann.
● Bei „Absolut: Pfeilexplosion“, wurde die Anzahl der Treffer, die nur bei Monstern angewandt werden, von 6 auf 8 erhöht.
● Die Kritische Trefferquote von „Absolut: Strahlender Pfeil“, die nur bei Monstern angewandt wird, wurde von 50 % auf 75 % erhöht.
Nach dem Hinzufügen eines neuen Talents haben wir weitere Änderungen vorgenommen, sodass einige Schwachstellen beim Blockeffekt etwas ausgeglichen werden. Im Fernkampf verwendet man normalerweise „Luthraghons Ruf“, „Durchbohrendes Licht“ und „Qual der Rechtschaffenheit“, also haben wir die Stufen des Aufladens von „Durchbohrendes Licht“ verringert und den Schaden von „Qual der Rechtschaffenheit“ erhöht, damit der Schütze auch aus der Ferne bedrohlich wirken kann.

Beim Schützen wurde im Nahkampf und im PvE vornehmlich das Talent „In voller Blüte“ verwendet. Dies führte jedoch zu einer Begrenzung bei der Wahl der Monsterzone. Zum Ausgleich haben wir den Schaden der gesamten Talente erhöht, damit zu einem gewissen Grad auch im Fernkampf das Talent „In voller Blüte“ ersetzt werden kann. In Monsterzonen, in denen hauptsächlich mit Abwärtsangriffen gekämpft wird, kann von nun an „Silvias Speer“ einen größeren Schaden verursachen.
 

 

● Beim Treffer von „Kommt heraus“ und „Verstreuter Glanz“ wird nun ein zusätzliches Florinblatt wiederhergestellt.
● Die Dauer des Effekts zur Reduktion der Gesamten VK von „Kommt heraus“ wurde von 10 Sek. auf 30 Sek. verlängert.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Effekt zum Verbergen des Namens in der Reichweite von „Kommt heraus“ nicht aufgehoben wurde.
● Das Aufrechterhalten von „Tot stellen“ regeneriert nun die LP langsam.
● Zu „Hymne ans Leben III“ wurde für Euch und Eure Verbündete ein „LP-Regeneration +150 alle 2 Sek. für 10 Sek.“-Effekt hinzugefügt.
● „Irrlichter im Ried“ wurden die Effekte zur Reduktion der Gesamten AK und Gesamten Präzisionsrate hinzugefügt.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:
Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Eins-Zwei-Drei I-V

Schaden des 1. Treffers: 241 %/342 %/438 %/556 %/674 % x 1, max. 29 Treffer

Schaden des 2. Treffers: 241 %/342 %/438 %/556 %/674 % x 1, max. 27 Treffer

Schaden des 3. Treffers: 245 %/328 %/405 %/512 %/629 % x 1, max. 37 Treffer

Schaden des 1. Treffers: 265 %/356 %/482 %/612 %/741 % x 1, max. 29 Treffer

Schaden des 2. Treffers: 265 %/356 %/482 %/612 %/741 % x 1, max. 27 Treffer

Schaden des 3. Treffers: 257 %/344 %/425 %/538 %/660 % x 1, max. 37 Treffer

Wirbel I-IV Schaden des 1. Treffers: 162 %/239 %/348 %/425 % x 1, max. 26 Treffer Schaden des 2. Treffers: 162 %/239 %/348 %/425 % x 1, max. 35 Treffer Schaden des 1. Treffers: 186 %/275 %/400 %/510 % x 1, max. 26 Treffer Schaden des 2. Treffers: 186 %/275 %/400 %/510 % x 1, max. 35 Treffer
● Der Schaden des 3. Treffers bei „Eins-Zwei-Drei I-V“ wird nun auch bei allen Gegnern in der Nähe vom Charakter angewandt.
● Dem Schaden des 3. Treffers bei „Eins-Zwei-Drei I-V“ wurde ein „Kritische Trefferquote +50 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● „Nehmt das!“ wurde ein Rückstoß hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● „Nehmt das!“ wurde ein „Kritische Trefferquote +100 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
● Wenn „Los!“ mit „Eins-Zwei-Drei“ kombiniert wird, wird es nun ab dem 2. Treffer aktiviert.
● Die Kritische Trefferquote von „Wirbelschlag!“, die nur bei Monstern angewandt wird, wurde von 25 % auf 100 % erhöht.
Die Präsenz der Shai in einem Gruppenkampf wird nun mehr betont. „Irrlichter im Ried“, dessen Debuff nicht eindeutig war, wurde angepasst, sodass der Effekt des offensiven Talents des Gegners drastisch reduziert wird. „Hymne ans Leben III“ wurde ein Effekt zur beständigen Wiederherstellung der LP Eurer Verbündeten hinzugefügt, damit sie länger kämpfen können.
 

 

Wiedergeburt

● „Exklusiv: Eisgleiten“ kann nun während „Kolossale Wucht“ auch mit ↑ + LMT aktiviert werden.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Menhirschlag IV 944 % x 9 1.086 % x 9
Exklusiv: Schwarzblutzone IV 963 % x 10 1.107 % x 10

 

Erweckung

● Das Tempo der Vorwärtsbewegung von „Kette: Erschöpfung“ entspricht nun dem Tempo der Angriffsanimation.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch der Angriff von „Kette: Erschöpfung“ in Blickrichtung der Kamera ausgeführt werden kann.
● Das Tempo der Kombination mit „Berstende Glut“ nach „Läuterndes Feuer I-IV“ wurde etwas verbessert.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Abwehreffekt der Super-Rüstung nicht angewandt wurde, wenn nach dem Wechsel von der Hauptwaffe zur Erweckungswaffe eine Kombo mit „Versengender Hauer“ verwendet wurde.
● Der Schaden im PvE von „Kette: Joch der Flammen“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung  Nach der Änderung
1.039 % x 8 1.195 % x 8
● „Läuterndes Feuer I-IV“ wurde ein „Kritische Trefferquote +25 %“-Effekt hinzugefügt, der nur bei Monstern angewandt wird.
Unter den Wiedergeburtstalenten kann „Exklusiv: Eisgleiten“ nun während „Kolossale Wucht“ aktiviert werden, was auch für den Erweckungsmodus gilt. Man kann nun den Gegner mit „Kette: Erschöpfung“ leichter als zuvor angreifen, d. h. die Nützlichkeit des Talents als ein „Kette“-Talent wurde erhöht.
 

 

● Bei der Verwendung von „Preis der Dürre“ und „Widergeburt: Preis der Dürre“ wurden Vorbereitsbewegungen hinzugefügt.
● Wenn es nach den Explosionstreffern von „Haladieangriff“ und „Klinge der Verheißung“ mit „Preis der Dürre“ kombiniert wird, wird nun die Kombination nach Ende der Bewegung des vorherigen Talents ausgeführt.
 

Erweckung

● Der Effekt zum verlangsamten Bewegungstempo von „Zwillingsschlangen I-IV“ wird nun ab dem 1. Treffer angewandt.
● Die Abklingzeit von „Kette: Urteilsspruch“ wurde von 15 Sek. auf 12 Sek. verkürzt.
● „Kette: Urteilsspruch“ kann nun mit „Schlangensturz“ nach dessen 1. Treffer kombiniert werden.
● „Geräuschloser Schlitzer“ kann nun mit „Preis der Dürre“ nach dessen Verwendung kombiniert werden.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Schlangenwirbel III

Trefferschaden: 856 % x 1, max. 16 Treffer

Komboschaden: 856 % x 1, max. 14 Treffer

Abschlussschaden: 856 % x 3

Trefferschaden: 942 % x 1, max. 16 Treffer

Komboschaden: 942 % x 1, max. 14 Treffer

Abschlussschaden: 942 % x 3

Zwillingsschlangen IV

Trefferschaden: 1.122 % x 9

Abschlussschaden: 1.361 % x 5

Trefferschaden: 1.346 % x 9

Abschlussschaden: 1.633 % x 5

Schlangensturz III

Schaden des 1. Treffers: 1.108 % x 1, max. 3 Treffer

Schaden des 2. Treffers: 1.108 % x 5

Schaden des 1. Treffers: 1.329 % x 1, max. 3 Treffer

Schaden des 2. Treffers: 1.329 % x 5

„Preis der Dürre“ ist eines eigenen Talente des Hasashins, die ihn repräsentieren, und ist auch eines der stärksten Talente in Black Desert. Aber viele Abenteurer meinten, dass dieses Talent zu stark ist, wenn sie dem Hasashin gegenüberstehen. Da wir auch dieser Meinung zustimmten, haben wir diesem Talent eine Vorbereitungsbewegung hinzugefügt, damit Ihr diese Bewegung sehen und ihm ausweichen könnt. „Preis der Dürre“ kann nun im Erweckungszustand mit „Geräuschloser Schlitzer“ kombiniert werden. Und die Abklingzeit von „Kette: Urteilsspruch“ wurde reduziert und es kann nun in mehreren Situationen verwendet werden.
 

 

Wiedergeburt

● Bei der Verwendung von „Wiedergeburt: Quratums Schutz“ wird nun die Ausdauer wiederhergestellt, auch wenn sich der Charakter im Schutz-Zustand bewegt.
● Wenn „Wiedergeburt: Quratums Ansturm“ während der Abklingzeit verwendet wird, wird nun die Ausdauer verbraucht.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem Axian nicht wütend wurde, wenn der Kampfmodus deaktiviert wurde, während die LP des Charakters weniger als 40 % waren.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem Axian ständig wütend war, obwohl der Kampfmodus deaktiviert wurde und die LP auf mind. 40 % erhöht wurden.
● Der Schaden im PvE der folgenden Talente wurde wie folgt geändert:

Talentname Vor der Änderung  Nach der Änderung
Exklusiv: Bodenfrost 1.169 % x 10 1.344 % x 10
Exklusiv: Packende Eisdornen III

Schaden des 1. Treffers: 1.078 % x 1, max. 6 Treffer

Abschlussschaden: 1.078 % x 6

Schaden des 1. Treffers: 1.201 % x 1, max. 6 Treffer

Abschlussschaden: 1.201 % x 6

 

Erweckung

● Die Reichweite des Fixsterns, der bei der Verwendung von „Sternenring“ auftaucht, explodiert und Ziele in der Nähe anzieht, nimmt von nun an allmählich ab, und die Anziehungskraft des Fixsterns wurde auch geschwächt.
● Es gab eine Verbesserung, wodurch während der Verwendung von „Schneidender Ring“ und „Gefrorener Ring“ die Kombination mit „Grausamer Ring“ nun schneller abläuft.

Die erweckte Nova verwendet „Sternenring“, um den Gegner zu fangen und es mit einem anderen Talent zu kombinieren. Da es ein sehr starkes Talent war, war es sehr schwer, dem Talent zu entkommen, nachdem der Charakter gefangen wurde. Im Vergleich dazu war die Verwendung des Talents relativ einfach. Daher wurde nun das Verlassen aus dem Talent erleichtert, wenn der Gegner den Mittelpunkt der Reichweite des Talents nicht erreicht, sodass man das Talent nun sorgfältiger und genauer als zuvor verwenden muss.
 

 

● Der dritten Talentverstärkung, „Rabam-Talente“, wurden zwei Talentverstärkungen hinzugefügt.
- Die dritte Talentverstärkung kann ab mind. St. 58 erlernt werden.
- Um die Talentverstärkung zu erlernen, müsst Ihr das vorausgesetzte Talent zuerst erlernen.
- Ihr könnt bei jeder Stufen nur eine der beiden Talentverstärkungen erlernen.

 

Gegenstand

● Die Farbe des Textes des Ausrüstungseffekts von „Ebenruths Nol“ wurde zum Teil in Gelb verändert.
● Der Text über Leanars Sternenkarte wurde von „RMT“ zu „Rechtsklick“ geändert.
● Haz, der Trial-Charaktere-Händler, begann, Arshas Kiste II für Arshas Arena 2021 - Meisterschaft 620 zu verkaufen.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige [Event] Goldenes Siegel von Panto nicht ausgetauscht werden konnten.
- Um das Problem zu lösen, haben wir alle Siegel in Eurem Besitz zurückgenommen und nach der Änderung ins Lager in Heidel versendet.


 

Inhalte

● Der Satz „Für das erfolgreiche Abschließen einer Runde gibt es Abschlussbelohnungen.“, der unten links beim Abenteuer des Schwarzgeists angezeigt wurde, wurde entfernt.

 

 

Eroberungskrieg, Postenkrieg

● Der Name des Gebietes in der Benachrichtigung, die erscheint, wenn eine an einem bestimmten Ort errichtete Festung während eines Postenkrieges angegriffen wird, wird nun richtig angezeigt.

 

 

UI

● Prachtpferdtalente werden nun in den folgenden UIs mit einem Prachtpferd-Icon angezeigt:

Pferdeinfo

Pferdeinfo auf der rechten Seite des Stall-UIs

Reittiertalent-Anpassung

Premiumpferdtalent-Anpassungswahrscheinlichkeit

„Stall von Euch“ auf der Weltkarte (M)

Pferdemarkt

Pferdeleihmarkt

Pferdezuchtmarkt

● Nun wird eine Vorschau für die ausgerüsteten Rüstungen und Gegenstände im Inventar der Reittiere, die nicht aus dem Stall geholt wurden, angezeigt.

 

 

● „Stall von Euch“ auf der Weltkarte kann von nun an mit dem Controller verwendet werden, wenn der Controller-Modus aktiv ist.

 

 

System

● Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel in bestimmten Situationen beim Betreten des Bildschirms zum Spielstart oder zur Serverauswahl beendet wurde.

 


Web

● Auf der offiziellen Webseite unter Menü Meine Seite > OTP-Einstellungen wurde die Größe des Buttons für Kopieren/Drucken im Pop-Up-Fenster für OTP-Codes angepasst.
● Es wurde eine Mobile-Version bei den Wallpapern unten auf der offiziellen Webseite hinzugefügt. Ihr könnt am unteren Bereich des Wallpaper-Ansichtsfensters den PC/Mobile-Wechselbutton verwenden.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem im Fenster der Launcher-Einstellungen bei der Auswahlbox im unteren Bereich die Trennungslinien überlappten.
● Die Art und Weise wurden geändert, wie Pop-Up-Videos auf der offiziellen Webseite aufgerufen werden.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem Sprachen nicht die gleiche Schriftgröße wie Englisch hatten.
● Der Button, mit dem man auf der offiziellen Webseite, direkt zum Seitenanfang/-ende gelangte, wurde entfernt.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem, das Menü auf der linken Seite nicht folgte, wenn man nach unten scrollte, nachdem man auf der Wiki-Seite etwas gesucht hat.
● Das Speichern der Login-Daten auf der Black Desert+ Seite wurde entfernt.

 


Übersetzung

● Es wurden in der deutschen Version absichtlich die Übersetzung bestimmter Begriffe geändert und vereinheitlicht.
- Gesetzlose des Ozeans wurde in Gesetzlose der See geändert.
- [Täglich] Kleine Erstattung der Altmondgilde wurde in [Täglich] Kleine Entlohnung der Altmondgilde geändert.
- Igelstachel wurde in Seeigelstachel geändert.
- Fluffi wurde in Flauschi geändert.

 


Geändert oder abgewandelt

● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Hintergründe folgender Gebiete zum Teil abnormal angezeigt wurden:
- Springbrunnen der Herkunft in Duvencrune
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Topografie des Postens „Verlassene Eisenmine“ auf der Weltkarte (M) abnormal angezeigt wurde.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Titel von Meine Info (P) und die Herausforderung (Z) gleichzeichtig angezeigt wurden, wenn auf die Benachrichtigung des Titels geklickt wurde.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem unnötige Tastenbelegungen angezeigt wurden, wenn während der Nutzung des Controller-Modus im Talentfenster (K) die Talentvorschau ausgeschaltet wurde.
● Es wurde ein Problem im Controller-Modus behoben, bei dem die Tastenbelegung der „kürzlich erlangten Zutatenliste“, die tatsächlich nicht funktioniert, angezeigt wurde, wenn Gegenstände für das Kochen oder die Alchemie ausgewählt wurden, worüber Ihr kein Wissen habt.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine ungültige Nachricht angezeigt wurde, wenn unter bestimmten Umständen Sammelwerkzeug aus Stahl verwendet wurde.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die verwendeten Materialien im UI über den Verlauf der Verarbeitung abnormal angezeigt wurden, wenn die Massenverarbeitung in bestimmten Situationen abgeschlossen wurde.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem geschützte Mitglieder nicht angegriffen werden konnten, wenn sie während eines Gildenkrieges an Bord einer Galeere der gegnerischen Gilde gingen und am Steuerrad saßen.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem das folgende Outfit in gewissen Situationen abnormal angezeigt wurden:
- [Seher] Rüstung: Prachtvoller Shudad
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Haltbarkeit der Reittierausrüstung nicht verringert wurde.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein UI-Fehler gelegentlich angezeigt wurde, wenn man im Alchemiefenster die Liste der erlernten Gerichte öffnete.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein UI-Fehler gelegentlich angezeigt wurde, wenn man die Beschreibung über die Marktpreisänderungen im Zentralmarkt überprüfte.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem Seefahrerruhm reduziert wurde, wenn ein Mitglied der Gilde, die eine Kriegserklärung erhalten aber nicht akzeptiert hat, durch Erzwungener Angriff (Alt + C) die Galeere der gegnerischen Gilde angriff.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein abnormales Fenster der Reittier-Info angezeigt wurde, wenn man in einer bestimmten Situation mit einem Stallwart oder Hafenmeister interagierte.
● Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Steuerungen im Grausamen Riss nicht möglich waren, nachdem man auf einer Hwacha oder einem Flammenturm angegriffen hatte.
 
 
Wir hoffen, dass Ihr Eure Reisen in der Welt von Black Desert genießt.
Habt Dank und gehabt Euch wohl.

Nur für kurze Zeit: GRATIS Geschenkpaket