Forums

UTC 0 : 24 Jul 4, 2022
CEST 2 : 24 Jul 4, 2022
PDT 17 : 24 Jul 3, 2022
EDT 20 : 24 Jul 3, 2022
#Sorceress
Reboot der Schwarzmagierin - Global Lab
Oct 6, 2021, 11:32 (UTC)
569 2
Last Edit : Oct 6, 2021, 11:32 (UTC)
# 1

Global Lab Update - 24. September 2021

Für die erweckte Schwarzmagierin haben wir eine Verbesserung vorgenommen, sodass es auch ihr möglich ist, mit ihren Hauptwaffen-Talenten Fragmente aufzuladen und Buffs zu erneuern. Außerdem werden durch den Patch nächste Woche Talente hinzugefügt, die die zusammengefassten Talente ersetzen werden. 
Bei der wiedergeborenen Schwarzmagierin haben wir allgemein das Problem behoben, dass der Schaden niedrig ist und dass aufgrund überlappender Eingabetasten Talente nicht aktiviert wurden. In Zukunft werden wir Talente hinzufügen, die aus mittlerer Reichweite eingesetzt werden können, und die Abklingzeit der bestehenden Talente verkürzen, damit die Schwarzmagierin noch mehr Power gegen ihre Gegner hat.

Hauptwaffe

● „Schatteneruption“ kann nun schneller mit anderen Talenten kombiniert werden.
● Die Trefferreichweite von „Schwarze Welle I-Absolut“ wurde erhöht und alle Treffer haben nun dieselbe Reichweite.

Bei „Schwarze Welle“ variierte die Reichweite des Talents je nach Stufe des Talents, weshalb dieses Talents auf einer niedrigen Stufe eher schlecht war. Daher haben wir die Trefferreichweite erhöht und vereinheitlicht, damit es auch auf einer niedrigen Stufe nützlicher ist.

● Bei Verwendung von „Schattenaufstand“ bewegt sich der Charakter nun hinter den Feind.
● „Schattentritt“ kann nun ab St. 1 erlernt werden.
● Die folgenden Talente wurden entfernt:
– Berstender Schatten
– Fußtritt
– Unheilvoller Schatten I-III

Bei den „Tritt“-Talenten der Schwarzmagierin ist es derzeit so, dass es bis auf gewisse Talente viele Talente gibt, die gesperrt und nicht verwendet werden. Bei diesen Talenten haben wir mal richtig aufgeräumt und sie in dem Talent „Schattentritt“ integriert und den Talenteffekt unter „Schattentritt“ und „Schatteneruption“ aufgeteilt. Abgesehen davon haben wir „Schattenaufstand“ neu konzipiert, sodass man sich hinter seinen Gegner bewegt und ihn angreifen kann, wenn man nach einem Treffer mit „Schattentritt“ die F-Taste eingibt.

● Bestimmten Talenten wurden die Standard-Effekte von anderen Talenten hinzugefügt.
– Jene Talente, die als Standard-Effekte anderer Talente integriert wurden, wurden entfernt.

Talentname Entferntes Talent
Nachtstachel II Schuldgefühle
Finsterer Handel I-III Finsterer Schild I-III
Schattentritt Hoher Tritt
Exklusiv: Nachtstachel und Absolut: Nachtstachel Zerreißende Schuld
Finsterer Schlitzer Scharfe Krallen I-Absolut

● „Schatteneruption I-Absolut“ verleihen nun Magie-Präzisionsrate +6 %.
● Wenn „Nachtstachel“ während der Verwendung von „Traum vom Untergang“ nach dem Erlernen von „Ultimativer Nachtstachel“ eingesetzt wird, wird nun der Einsatz von „Nachtstachel“ nicht abgebrochen.
● Der angezeigte Effekt von „Traum vom Untergang“ wurde der Trefferreichweite angepasst.
● Einige Tastenbefehle von „Traum vom Untergang“ und „Drohender Untergang“ wurden geändert.

Vor der Änderung Nach der Änderung
LMT nach dem Wirken LMT oder RMT nach dem Wirken

● Die Abklingzeit von „Drohender Untergang“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
24 Sek. 18 Sek.

● Der Wert gesamter VK, der sich bei der Verwendung von „Finsterer Handel I-III“ erhöht, wurde wie folgt geändert:

Talentname Vorheriger „Finsterer Schild“-Effekt Nach der Änderung
Finsterer Handel I 5 9
Finsterer Handel II 9 15
Finsterer Handel III 13 20

● Die Abklingzeit von „Absolut: Blutiges Unheil“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
30 Sek. 20 Sek.

● Der Tastenbefehl von „Klauen der Finsternis“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
↓ + LMT ↑ + LMT

● „Finstere Flamme“ kann nun verwendet werden, auch wenn man „Klauen der Finsternis“ nicht verwendet.

Um das Problem zu beheben, dass man für die Verwendung von „Finstere Flamme“ immer „Klauen der Finsternis“ zuerst einsetzen musste, haben wir den Tastenbefehl von „Klauen der Finsternis“ geändert.

● Bei der Verwendung von „Nachtkrähe“ in der Luft wird nun „Unverwundbarkeit“ angewandt.
* Bitte beachtet, dass dieser Effekt nicht angewandt wird, wenn das Talent von einem sehr hohen Ort aus wiederholt verwendet wird.

Wenn die Schwarzmagierin „Nachtkrähe“ im Standardzustand einsetzte, trat ein unverwundbarer Blockeffekt in Kraft. Wenn das Talent jedoch beim Springen eingesetzt wurde, gab es keinen Blockeffekt. Um den Effekt dieses Talents in beiden Fällen zu vereinheitlichen, haben wir uns dazu entschieden, den unverwundbaren Blockeffekt auch in der Luft gelten zu lassen. Damit man sich seinem Gegner jedoch nicht von einem sehr hohen Ort aus mit Unverwundbarkeit nähern kann, haben wir festgelegt, dass der Unverwundbarkeitseffekt nicht angewandt wird, wenn man das Talent mehrmals in Folge verwendet.

● Die Trefferreichweite von „Schattenmal I-Absolut“ wurde erhöht.
● „Schlag des Abgrunds“ verleiht nun „Vorwärtsabwehr beim Wirken“.

Was die Talentverstärkungen der Schwarzmagierin anbelangt, wird zu sehr nur eine bestimmte ausgewählt, weshalb wir die Auswahlmöglichkeiten erweitert haben. Nachfolgend werden wir auch die anderen Talentverstärkungen verbessern.

● „Schattenschritt“ verleiht nun „Vorwärtsabwehr bei der Verwendung des Talents“.

Wir haben einen Blockeffekt hinzugefügt, damit man das Schlachtfeld noch sicherer verlassen kann.

● „Zeichen der Qual I-Absolut“ wurden wie folgt geändert:
– Das Talent wird nun noch schneller aktiviert.
– Projektile fliegen nun noch schneller.
– Die Geschwindigkeit des Projektils wurde bei allen Stufen des Talents vereinheitlicht.
● Der Effekt von „Schattenaufstand“ wurde wie folgt geändert:
– „Luftschlag“ wurde zu „Niederschlag“.
– Der Schaden wurde von 622 % x 1 pro Splitter zu 622 % x 4 unabhängig von der Splitteranzahl.
– MP-Regeneration pro Splitter wurde entfernt.
– Das Talent verleiht nun Präzisionsrate +9 %.
– Die Abklingzeit des Talents wurde geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
10 Sek. 4 Sek.

– Die Methode zur Aktivierung des Talents wurde geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Bei Treffer während der Verwendung von „Schattentritt“ automatisch aktiviert Eingabe der F-Taste bei Treffer während der Verwendung von „Schattentritt“

● „Schattentritt“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Abklingzeit: 5 Sek. Abklingzeit: 4 Sek.
- Präzisionsrate +3 %

● „Absolut: Schattentritt“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Abklingzeit: 5 Sek. Abklingzeit: 2 Sek.
- Präzisionsrate +6 %

● „Rückwurf“ wird nun beim 1. Treffer folgender Talente angewandt:
– Schwarze Welle I-Absolut
– Exklusiv: Schwarze Welle I-III
● Das Zurückstoßen von Monstern bei den folgenden Talenten wurde entfernt:
– Klauen der Finsternis I-Absolut
– Exklusiv: Klauen der Finsternis I-III
● Wenn „Entfesselte Finsternis“ vorwärts verwendet wird, ist die Bewegungsdistanz nun größer.
– Die Bewegungsdistanz während der Abklingzeit bleibt jedoch unverändert.
● Das Problem, bei dem der Charakter bei Treffern stoppt, nachdem „Entfesselte Finsternis“ vorwärts verwendet wurde, wurde teilweise behoben.

Wiedergeburt

● Die Abklingzeit von „Exklusiv: Blutiges Unheil“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
20 Sek. 16 Sek.
„Blutiges Unheil“ ist ein starkes Mittel, um die LP der Schwarzmagierin zu regenerieren, weshalb wir die Abklingzeit des Talents verkürzt haben, damit die Überlebensfähigkeit der Schwarzmagierin gestärkt wird.

● Die Trefferreichweite von „Exklusiv: Finstere Flamme“ wurde erhöht.
● Der Schaden von „Exklusiv: Finstere Flamme“ wurde erhöht.
– Der Schaden im PvP bleibt jedoch unverändert.

Vor der Änderung Nach der Änderung
Trefferschaden: 1.204 % x 3
Zusatztrefferschaden: 1.204 % x 3
Trefferschaden: 1.384 % x 3
Zusatztrefferschaden: 1.384 x 4

● Die Kritische Trefferquote von „Exklusiv: Totenschändung“, die nur im PvE angewandt wurde, wird nun bei allen Gegnern angewandt.

Um den mangelnden Schaden im PvP der wiedergeborenen Schwarzmagierin zu komplementieren, haben wir entschlossen, auch im PvP die Kritische Trefferquote anzuwenden.

● „Exklusiv: Schwarze Welle“ wurde wie folgt geändert:
– Das Talent auf den Stufen I-III verleiht nun „Luftangriff“.
– Die Trefferreichweite des Talents wurde erhöht.
– 1. Treffer verleiht nun „Rückwurf“.
– 3. Treffer verleiht nun „Niederschmettern“.
● „Exklusiv: Schwarze Welle I-III“ wurden wie folgt geändert:
– Das Talent verleiht nun „Luftangriff“.
– Der Effekt bei einem Treffer wird nun noch schneller ausgelöst.
– Der Trefferschaden wurde erhöht.

„Schwarze Welle“ fügt zwar eine angemessene Menge an Schaden zu, hat aber keinen CC-Effekt. Nun wird auch aus mittlerer Reichweite der CC-Effekt angewandt und sowohl „Luftangriff“ als auch „Niederschmettern“ sind verfügbar.
Vor der Änderung Nach der Änderung
Trefferschaden: 1.250 % x 5 Trefferschaden: 1.250 % x 6

● Nach Verwendung der folgenden Talente kann nun mit „Exklusiv: Blutiges Unheil“ kombiniert werden:
– Exklusiv: Totenschändung
– Exklusiv: Rückweichschlag
– Exklusiv: Nachtstachel
– Wiedergeburt: Ultimative finstere Flamme
● „Exklusiv: Schatteneruption“ verleiht nun Magie-Präzisionsrate +6 % für 10 Sek.
● Die Abklingzeit von „Wiedergeburt: Drohender Untergang“ beträgt nun 14 Sek. 
● Die Trefferanzahl von „Exklusiv: Rückweichschlag“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Trefferschaden: 947 % x 2
Abschlusstrefferschaden: 1.334 % x 3
Trefferschaden: 947 % x 3
Abschlusstrefferschaden: 1.334 % x 4

● Die Distanz des Zurückstoßens bei der Verwendung von „Exklusiv: Totenschändung“ wurde verringert.
● Die Trefferreichweite von „Exklusiv: Schwarze Welle“ wurde erhöht.
● „Exklusiv: Klauen der Finsternis“ wurde wie folgt geändert:
– Das Talent auf den Stufen I-III verleiht nun „Luftangriff“.
– Das Talent verleiht nun „Vorwärtsabwehr“.
– Das Talent verleiht nun „Rückwurf (Nur im PvE)“.


Erweckung

● „Kette: Krähenhatz“ kann von nun an auch mit der Sense verwendet werden.
● Der Tastenbefehl von „Kette: Lebendiger Albtraum“ wurde geändert.

Vor der Änderung Nach der Änderung
Leertaste Shift + E

● „Kette: Lebendiger Albtraum“ verbraucht nun kein Fragment der Finsternis.
● „Kette: Lebendiger Albtraum“ wurde in „Cartians Albtraum“ integriert.
● Beim Eingeben von ← + RMT oder → + LMT während der Verwendung von „Cartians Albtraum“ wird das Talent nun seitwärts ausgelöst.
– Bei Bewegung wird 1 x Fragment der Finsternis verbraucht und „Cartians Albtraum“ der nächsten Stufe wird sofort aktiviert.

„Cartians Albtraum“ ist das stärkste Talent im PvP der erweckten Schwarzmagierin. Da dieses Talent jedoch aus dem Stand aktiviert wird, hat es den Nachteil, dass man einfach gezielten Attacken des Gegners ausgesetzt wird. Um dieses Problem zu beheben, haben wir das Talent so verbessert, dass man es nun aktivieren kann, nachdem man sich nach links oder rechts bewegte.

● Die Abklingzeit von „Ultimative Schatteneruption“ wurde verkürzt.

Vor der Änderung Nach der Änderung
20 Sek. 12 Sek.

● „Seelenernte“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Tastenbefehl: Leertaste Tastenbefehl: Shift + Q
Abklingzeit: 3 Sek. Abklingzeit: 7 Sek.
- Während der Abklingzeit nicht verfügbar
Verbraucht 100 Ausdauer Verbraucht 50 MP
Trefferschaden: 1.008 % x 2
Zusatztrefferschaden: 1.302 % x 5
Trefferschaden: 1.331 % x 4
Zusatztrefferschaden: 1.420 % x 5
- Erzeugt 1 x Fragment der Finsternis bei Treffern
- Kritische Trefferquote +40 % für 10 Sek. bei Verwendung des Talents

● Es wurde ein Problem behoben, bei dem in der Talentbeschreibung von „Seelenernte“ der Text, wie viel Schaden im PvP reduziert wird, nicht angezeigt wurde.
● „Urteil des Sensenmanns“ wurde wie folgt geändert:
– Die Reduzierung der Trefferanzahl des Talents im PvP wurde entfernt.
– Der Schaden des Talents wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Verwendung von Splittern / Sensenmann Extraschaden aufgeladener Treffer 1.950 % x 6 Verwendung von Splittern / Sensenmann Extraschaden aufgeladener Treffer 1.950 % x 7

● Die Erhöhung der Gesamten AK, die bei der Verwendung von „Schattensprung“ durch den Verbrauch von Splitter der Finsternis angewandt wurde, wurde entfernt.
● Bei Treffer von „Rückweichschlag I-III“ wird nun 1 x Fragment der Finsternis erzeugt.
– Dieser Effekt wird während der Abklingzeit jedoch nicht angewandt.
● Bei Verwendung von „Urteil des Sensenmanns“ und „Totenschändung“ durch den Verbrauch von Splitter der Finsternis wird nun der Effekt zum Erhöhen der AK von „Splitter der Finsternis“ erneuert.
● Der Schaden von „Sensenblock“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
437 % x 1 1.337% x 3

● Der Schaden von „Kette: Niederträchtiger Plan“ wurde wie folgt geändert:

Vor der Änderung Nach der Änderung
Trefferschaden: 382 % x 6 Trefferschaden: 1.340 % x 6

● „Kette: Niederträchtiger Plan“ verleiht nun im PvP eine Schadensreduktion.
● Die Reduzierung der Trefferanzahl von „Totenjagd IV“ und „Rückweichschlag“ im PvP wurde entfernt.
● Bei der Kombination mit „Totenjagd“ nach der Verwendung von „Rückweichschlag“ wird nun mit dem 2. Treffer kombiniert.
● Beim Gedrückthalten von Shift + E während der Verwendung von „Cartians Albtraum“ wird das Talent nun mehrmals aktiviert.
– Bei aufeinanderfolgender Aktivierung wird nun Splitter der Finsternis nicht verbraucht.
● „Kette: Nachtkrähe“ wurde in „Erweckung: Cartians Sense“ integriert.
- Im Erweckungszustand kann man „Kette: Nachtkrähe“ unabhängig von der Abklingzeit verwenden.

Last Edit : Oct 9, 2021, 01:10 (UTC)
# 2

Eine Passive Ignore Knockdown Resisten 20% wer ganz geil 

Und irgendwas gegen SuperAmor Blocks :)

Lv Private
Yazzira

We use cookies, with your consent, to customize content and advertising.
More information

Limited Time Only - Free Gift Pack

Limited-time offer Eternal
Winter Edition
Buy Eternal Winter Edition