Black Desert beginnt in Kürze.

Das Spiel wird gestartet, wenn Ihr den Launcher installiert habt.

Installiert den Launcher, um das Spiel zu starten.

Sollte der Launcher bereits installiert worden sein, wird das Spiel gestartet.
Startet den Launcher manuell, wenn er sich nicht automatisch öffnet.

Installation-Guide

1 Ladet die Datei BlackDesert_Installer_NAEU.exe herunter und installiert den „Black Desert“-Launcher.

2 Bitte startet das Spiel, sobald die Installation beendet ist.

Abenteurer-Handbuch

Goldene Siegel

Zeitpunkt der letzten Änderungen : 15. Feb 2024, 14:17 (UTC)

Ihr habt auf Euren Abenteuern bestimmt schon einige Kaiserliche Siegel in den Händen gehabt. Falls Ihr neugierig darüber seid, was es mit diesen Gegenständen auf sich hat, dann seid Ihr hier richtig!

 

Ihr könnt Kaiserliche Siegel durch den Verkauf bestimmter Waren und Pferde an NPCs der Kaiserlichen Lieferung, durch das Beaufsichtigen von Arbeitern und andere Aktivitäten erhalten. Ihr könnt diese Siegel für nützliche Gegenstände wie Schwarze Essenzen, Pferdeausrüstung, Reittiere und mehr eintauschen.

 

Einfach gesagt, Abenteurer sollten sich an verschiedenen In-Game-Aktivitäten wie Handeln, Kochen usw. beteiligen, um Kaiserliche Siegel zu erhalten.

 

 

Manchmal seht Ihr Abenteurer, die erhaltene Gegenstände, sowohl alt als auch neu, im Chat verlinken. Vielleicht habt Ihr so auch schon die Gegenstandsbeschreibungen von Siegel grüner Seltenheit gesehen (zweite Reihe im Bild oben). Dabei handelt es sich um die vorherige Ausgabe der Siegel, die man heute nicht mehr erhalten kann. Die aktuelle Ausgabe der Siegel sind die Siegel von gelber Seltenheit (erste Reihe, Gegenstand auf der linken Seite).

Wie Ihr Kaiserliche Siegel erhaltet

Abenteurer können Siegel durch den Verkauf bestimmter Handelsgüter, Pferde, Fische an bestimmte NPCs der Kaiserlichen Lieferung erhalten. Außer durch den Verkauf von Gegenständen an NPCs können bestimmte Kaiserliche Siegel durch Tätigkeiten wie dem Besiegen von Banditen, die Eure Handelsrouten überfallen, oder dem Entsenden von Arbeitern zur Materialsammlung.

 

Einige Kaiserliche Siegel können garantiert mit einer Rate von 1:1 erhalten werden. So erhaltet Ihr zum Dank für den Verkauf einer Kochkiste an den NPC der Kaiserlichen Herstellungslieferung ein Kaiserliches Kochsiegel aus Gold. Allerdings ist dies nicht der Fall für alle Aktivitäten, an denen Ihr für den Erhalt der Siegel teilnehmen könnt. Wenn Ihr z. B. 5 Fische an den NPC der Kaiserlichen Fischlieferung verkauft, so erhaltet Ihr nicht garantiert 5 Siegel.

 

Die folgenden Bereiche geben Euch einen detaillierten Einblick darüber, welche Kaiserlichen Siegel Ihr derzeit erhalten könnt.

 


Kaiserliches Koch- & Alchemiesiegel aus Gold

Die Kaiserliche Herstellungslieferung ist eine Aktivität, die es Abenteurern ermöglicht, hergestellte Gerichte (über das Kochen) und Elixiere (über die Alchemie) in Kisten zu verpacken und an NPCs der Kaiserlichen Herstellungslieferung zu verkaufen. Ihr könnt die beiden Verarbeitungsmethoden „Kaiserliches Kochen“ und „Kaiserliche Alchemie“ (Taste: L) verwenden, um die Gegenstände in die Kisten zu packen. Ihr könnt diese Kisten für 250 % des Grundpreises verkaufen.
 
 
Eine Familie von Abenteurern kann nur eine bestimmte Anzahl an verpackten Kisten pro Tag verkaufen. Die Anzahl beträgt die Hälfte der sich im Besitz befindenden Beitragspunkte. Habt Ihr z. B. 350 Beitragspunkte, so könnt Ihr 175 Kisten verkaufen. Dazu zählen sowohl Koch- als auch Alchemiekisten.
 
 

Wie Ihr oben sehen könnt, kann eine Familie eine limitierte Anzahl an Gegenständen durch die Kaiserliche Herstellungslieferung pro Tag verkaufen. Die guten Neuigkeiten sind, dass Ihr bei der Kaiserlichen Lieferung nicht mit anderen Abenteurern konkurrieren müsst, da es kein Limit bei der Kistenanzahl für alle Abenteurer gibt. Daher könnt Ihr die Kisten vorab vorbereiten oder Euch Zeit lassen und sie vorbereiten, wenn Ihr sie verkaufen möchtet.

 

Ihr könnt die folgenden Gegenstände per Tausch mit dem NPC Pasvinder in Heidel erhalten.

 

Art des Siegels und benötigte Anzahl

Eintauschbare Gegenstände

50 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

50 x Milch

50 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

100 x Eier

100 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Abendlichtwolle

200 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Verzauberte Werkzeugkiste

400 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Cobelinus

500 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Exzellente Kochnische

10.000 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Kochkleidung: Manos

10.000 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Schlachtermesser: Manos

10.000 x Kaiserliches Kochsiegel aus Gold

Gerbermesser: Manos

 

Ihr könnt die folgenden Gegenstände per Tausch mit dem NPC Lotz Pavarotti in Olvia erhalten.

 

Art des Siegels und benötigte Anzahl

Eintauschbare Gegenstände

40 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Magiesplitter

50 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Kaiserliche Kiste mit Spuren

80 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Verzauberte Werkzeugkiste

100 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Exzellenter Alchemietisch

100 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Brandsplitter

250 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Hystria

5.000 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Alchemistenkleidung: Manos

5.000 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Flüssigkeitssammler: Manos

5.000 x Kaiserliches Alchemiesiegel aus Gold

Hacke: Manos

 

Je höher die Stufe der verkauften Kiste, desto mehr Silber erhaltet Ihr im Austausch. Um Kisten von höherer Stufe verpacken zu können, müsst Ihr zunächst die Stufe des entsprechenden Arbeitstalents erhöhen. Solltet Ihr zum Beispiel Kochkisten des Kenners verkaufen wollen, so muss Euer Charakter mindestens die Kochstufe Kenner 1 erreicht haben.

 

Zusätzlich spielen sowohl die Kochstufe als auch die Alchemiestufe Eures Charakters eine Rolle in der Menge des durch den Verkauf der Kisten an die Kaiserliche Herstellungslieferung erhaltenen Silbers. Je höher die Meisterung des jeweiligen Arbeitstalents, desto mehr zusätzlichen Gewinn könnt Ihr erzielen!

 

Außerdem könnt Ihr in der Gegenstandsbeschreibung aller Koch- und Alchemiekisten sehen, wie man sie in Massen verpackt. Schließt die dort angegebenen Bedingungen ab und Ihr könnt Gerichte und Elixiere 10-Mal schneller als zuvor verpacken.

 
➤ Ihr könnt mehr über diese Aktivität auf der Seite für die [Kaiserliche Herstellungslieferung] erfahren.
 

Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Die Eroberungssiegel unterscheiden sich von den anderen Kaiserlichen Siegeln. Wie bereits erwähnt, könnt Ihr den Großteil der Siegel durch den Verkauf von Gütern (verpackte Kisten, Fische, Pferde usw.) erhalten. Für diese Siegel allerdings müssen die Abenteurer gegen Banditen auf der Straße kämpfen, die beim Besiegen dann die Kaiserlichen Siegel als Beute fallen lassen können.

 

Ihr könnt auf der Weltkarte (Taste: M) die verschiedenen Banditensymbole sehen, die sich konstant bewegen.

 

 

Solltet Ihr dahin reisen, so werdet Ihr in den meisten Fällen keine Banditen sehen. Das liegt daran, dass die Banditen versteckt auf der Lauer liegen, bis sich ein Händler nähert. Daher müsst Ihr eine Handelsware dabei haben, um die Banditen aus dem Versteck zu locken. Dabei solltet Ihr aber beachtet, dass Euer Charakter beim Tragen einer Handelsware nicht kämpfen kann. Daher empfehlen wir die Reise mit einem Wagen, auf dem die Handelswaren gelagert werden, um so die erscheinenden Banditen besiegen zu können. Auf diese Art könnt Ihr die Kaiserlichen Eroberungssiegel erhalten.

 

Ihr könnt die folgenden Gegenstände per Tausch mit dem NPC Valks in Calpheon-Stadt erhalten.

Art des Siegels und benötigte Anzahl

Eintauschbare Gegenstände

20 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Schwarzgeistkristall

50 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Verzauberte Werkzeugkiste

50 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Vorzeitliche Ankylosstatue

80 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Hystria

80 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Cobelinus

80 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Addis

80 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Carmae

80 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Viper

80 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Harphia

100 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Vorzeitlicher Artefakttopf

100 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Vorzeitlicher Tellerschmuck

100 x Kaiserliches Eroberungssiegel aus Gold

Vorzeitliches Porzellanartefakt

 
 

Tipp!
Vergesst nicht, dass die Banditen auch erscheinen, falls Ihr Handelswaren auf Eurem Reittier transportiert! Durch die Verwendung eines Reittieres, sei es ein Pferd oder ein Wagen mit mehreren eingespannten Pferden, könnt Ihr die Stufe Eures Abrichtens und Handelns erhöhen, sowie die Kaiserlichen Eroberungssiegel aus Gold durch das Besiegen der Banditen, die Euch auf den Straßen auflauern, erhalten. Abschließend könnt Ihr dann die aufgestuften Pferde über die Kaiserliche Pferdelieferung verkaufen und so zusätzliche Siegel sammeln.

 
➤ Ihr könnt mehr über dieses Arbeitstalent auf der Seite für den [Handel] erfahren.


Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Abenteurer können Pferde der Stufe 15 oder höher an den Kaiserlichen Hof über die Kaiserl. Pferdelieferung verkaufen und erhaltet dafür Silber und Siegel aus Gold. Abenteurer verkaufen insbesondere Pferde niedrigen Ranges oder mit ungewünschten Talenten über diese Art der Kaiserlichen Lieferung, da andere edlere Pferde für gewöhnlich mehr Silber auf dem freien Pferdemarkt einbringen.

 

Die Anzahl der Kaiserlichen Abrichtungssiegel aus Gold, die Ihr für den Verkauf eines Pferdes erhaltet, hängt vom Rang des Pferdes ab. So erhaltet Ihr z. B. für ein Rang 1-Pferd nur 1 Siegel, wohingegen Ihr für Rang 8-Pferde insgesamt 8 Siegel erhaltet.

 

 

Des Weiteren erhaltet Ihr durch den Verkauf von Pferden über diese Methode weitere nützliche Gegenstände wie etwa Blumen des Vergessens, die für die Erweckung eines Fantastischen Pferdes benötigt werden.

 

Etwas, das viele Abenteurer tun, und was wir zumindest einmal empfehlen, ist einen Wagen zu kaufen, mehrere niedrigstufige Pferde einzuspannen, und dann damit durch die Welt von Black Desert zu reisen. Der Grund liegt darin, dass die an einen Wagen eingespannten Pferde Reittier-EP erhalten. Dadurch könnt Ihr mehrere Pferde gleichzeitig abrichten und müsst es nicht einzeln unternehmen.

 

Ihr könnt die folgenden Gegenstände per Tausch mit dem NPC Breesman in Calpheon-Stadt erhalten.

 

Art des Siegels und benötigte Anzahl

Eintauschbare Gegenstände

1 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Kiste mit Pferdeausrüstung: Kampfgeist

2 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Kiste mit Pferdeausrüstung: Sturm

2 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Belohnungskiste der Prachtpferd-Ausbildung

5 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Kleidung für Abrichter edler Pferde

12 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Viper

40 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Steinschweif‑Windmahlzeit

40 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Steinschweif-Tonikum

50 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Rosskopf: Granverre

50 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Rossharnisch: Granverre

50 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Sattel: Granverre

50 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Hufeisen: Granverre

50 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Steigbügel: Granverre

100 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Abrichterkleidung: Manos

100 x Kaiserliches Abrichtungssiegel aus Gold

Reitgerte: Manos

Zusätzlich könnt Ihr ein Siegel beim NPC Shamhain am Steinschweif-Pferdehof in Mediah für einen Wiegenden Windsplitter oder Rumpelnden Erdsplitter eintauschen, die Ihr wiederum für die Erweckung eines Prachtpferds zu einem Mystischen Pferd braucht.

 

Und zu guter Letzt könnt Ihr 5 oder 15 der Siegel bei jedem Stallwart in Valencia für eines der beiden verfügbaren Kamele eintauschen.

 

➤ Ihr könnt mehr über Pferde auf der Seite für die [Abrichtung] erfahren.

 

Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Ihr könnt diese Siegel durch das Verkaufen von Fischen blauer Qualität oder höher an die verschiedenen NPCs der Kaiserlichen Fischlieferung erhalten. Die NPCs der Kaiserlichen Fischlieferung können nur eine bestimmte Anzahl pro Fischart und Eventzyklus kaufen und Ihr müsst mit anderen Abenteurern konkurrieren, da diese Anzahl für den ganzen Server gleich gilt. Solltet Ihr allerdings erfolgreich sein, so könnt Ihr Eure Fische an den NPC der Kaiserlichen Fischlieferung für 250 % des regulären Marktpreises verkaufen.

 

Solltet Ihr Eure Fische nicht für andere Zwecke benötigen, so empfehlen wir Euch, die Fische an die NPCs der Kaiserlichen Fischlieferung für erhöhten Profit zu verkaufen.

 

Ihr könnt die folgenden Gegenstände per Tausch mit dem NPC Abelin in Velia erhalten.

 

Art des Siegels und benötigte Anzahl

Eintauschbare Gegenstände

25 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Brisen-Muschelseegras

40 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Segelboot: Messing-Galionsfigur

40 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Segelboot: Verbesserte Panzerung

40 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Segelboot: Julia-Kanone

40 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Segelboot: Starkwind-Segel

50 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Fregatte: Weißhorngalionsfigur

50 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Fregatte: Leichte Panzerung

50 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Fregatte: Lillia-Kanone

50 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Epheria-Fregatte: Rotbrise-Segel

70 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Vergoldeter Schlüssel

250 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Carmae

250 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Schwarze Essenz – Addis

2000 x Kaiserliches Angelsiegel aus Gold

Fischerkleidung: Manos

Vergesst nicht, dass der Wert von Fischen sinkt, je mehr Zeit seit dem Angeln vergangen ist. Die regulären Regeln für den Fischhandel gelten auch bei der Kaiserlichen Fischlieferung und daher sinkt der Wert, je länger Ihr mit dem Verkauf wartet.

 

➤ Ihr könnt mehr über dieses Arbeitstalent auf der Seite für den [Fischfang] erfahren.

 

Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

Ihr könnt diese Siegel durch Eure Arbeiter erhalten. Ihr erhaltet sie mit festgelegter Chance, wenn Eure Arbeiter von einem Arbeitszyklus zurückkehren. Daher erhaltet Ihr diese Siegel schneller, wenn Ihr mehr Arbeiter betreut. Dazu zählen alle Aktivitäten wie das Sammeln von Ressourcen in der Welt.

 

Diese Siegel werden automatisch durch Eure Arbeiter gesammelt und im Lager der Stadt aufbewahrt, aus der der Arbeiter stammt. Sie werden hauptsächlich zum Erhalt von besseren Arbeitern verwendet.

 

Ihr könnt die folgenden Gegenstände per Tausch mit dem NPC Santo Manzi in Velia erhalten.

 

Art des Siegels und benötigte Anzahl

Eintauschbare Gegenstände

500 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

Kiste mit Pferdeausrüstung: Kampfgeist

1000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

Kiste mit Pferdeausrüstung: Sturm

5000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Velia] Kiste mit Arbeiterverträgen I

5000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Heidel] Kiste mit Arbeiterverträgen I

5000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Calpheon] Kiste mit Arbeiterverträgen I

5000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Altinova] Kiste mit Arbeiterverträgen I

10.000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Velia] Kiste mit Arbeiterverträgen II

10.000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Heidel] Kiste mit Arbeiterverträgen II

10.000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Calpheon] Kiste mit Arbeiterverträgen II

10.000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

[Altinova] Kiste mit Arbeiterverträgen II

10.000 x Kaiserliches Arbeitssiegel aus Gold

Unvollkommener Lichtstein des Grases

 
➤ Ihr könnt mehr darüber auf der Seite für die [Arbeiter] erfahren.

* Der Inhalt dieser Anleitung kann sich von dem In-Game-Inhalt unterscheiden, je nach Änderungen und Updates an den Spielinhalten.

Mit Eurem Einverständnis, nutzen wir Cookies um personalisierteren Inhalt und Werbung zu schalten.
Weitere Informationen