Black Desert beginnt in Kürze.

Das Spiel wird gestartet, wenn Ihr den Launcher installiert habt.

Installiert den Launcher, um das Spiel zu starten.

Sollte der Launcher bereits installiert worden sein, wird das Spiel gestartet.
Startet den Launcher manuell, wenn er sich nicht automatisch öffnet.

Installation-Guide

1 Ladet die Datei BlackDesert_Installer_NAEU.exe herunter und installiert den „Black Desert“-Launcher.

2 Bitte startet das Spiel, sobald die Installation beendet ist.

Abenteurer-Handbuch

Zentralmarkt

Zeitpunkt der letzten Änderungen : 21. Feb 2024, 09:02 (UTC)
Der Zentralmarkt ist für Abenteurer die Hauptmethode, um Gegenstände mit anderen Abenteurern zu handeln.

Solange Ihr Silber und Gegenstände in Eurem Lager des Zentralmarkts habt, könnt Ihr von überall in der Welt von Black Desert aus Gegenstände kaufen und verkaufen. Ruft dazu einfach die Option „Zentralmarkt“ über das ESC-Menü auf.
 
 

Oberfläche

 

 

① Grundinformation: Zeigt Euch den Stand des Silbers, das sich im Lagerhaus des Zentralmarktes befindet, das Volumen, den Button zur Verwaltung und den Button zum Verschieben von Gegenständen zwischen Eurem Inventar, dem Stadtlager und dem Zentrallager und den Silberbonus beim Einsammeln von Erlösen auf dem Zentralmarkt an. Abhängig vom Familienruhm, den Eure Familie besitzt, erhaltet Ihr zusätzliches Silber bei Verkäufen auf dem Zentralmarkt.

 

② Kaufen & Verkaufen: Das obige Bild zeigt das Einkaufsmenü. Hier könnt Ihr eine Kategorie an Gegenständen auswählen, bis Ihr die Kategorie findet, in der Ihr einen Gegenstand kaufen möchtet. Alternativ könnt Ihr auch direkt nach dem Gegenstand suchen. Das Verkaufsmenü zeigt Euch die Gegenstände, die Ihr in Eurem Lager aufbewahrt und deren aktuellen durchschnittlichen Verkaufspreis, kürzlich getätigte Käufe/Verkäufe, andere Marktplatzbenachrichtigungen und eine Liste der Gegenstände, die Ihr aktuell zum Verkauf angeboten (Reiter: Verkauf) oder vorbestellt (Reiter: Kauf) habt.

 

③ Gegenstandskategorien: Zeigt die verschiedenen Kategorien an Gegenständen an. Jede Kategorie hat seine eigenen Unterkategorien, die Ihr durch das Anklicken erreichen könnt.

 

④ Gegenstandsliste: Zeigt die Gegenstände an, die aktuell auf dem Zentralmarkt angeboten werden oder angeboten werden können. Ihr könnt auf einen Gegenstand in dieser Liste klicken, um das Kauffenster für den Gegenstand zu öffnen.

 

⑤ Suchtyp: Ihr könnt auswählen, ob Ihr alle Kategorien oder nur die ausgewählte Kategorie durchsuchen möchtet.

⑥ Suchleiste: Gebt den Namen eines Gegenstands ein, um danach zu suchen. Modifiziert bei dem Suchtyp, den Ihr ausgewählt habt.

 

⑦ Status: Öffnet ein Fenster, in dem Ihr die zum Verkauf stehenden Gegenstände sowie die vorbestellten Gegenstände einsehen könnt. Es ist das gleiche Fenster wie das „Kaufen & Verkaufen“-Fenster im Verkaufsmenü.

 

Verwaltung des Lagerhauses

Um Gegenstände auf dem Zentralmarkt zu kaufen oder verkaufen, müsst Ihr ausreichend Silber für den Kauf sowie die zu verkaufenden Gegenstände in Eurem Lagerhaus haben.

 

Ihr könnt auf das Lagerhaus über die Marktschreier-NPCs oder über die Marktmägde/-butler zugreifen und es verwalten. Die Marktschreier/innen können in jeder großen Stadt & jedem großen Dorf in jeder Region gefunden werden.

 

– Balenos: Velia
– Serendia: Heidel
– Calpheon: Calpheon-Stadt
– Mediah: Altinova
– Valencia: Valencia-Stadt, Muiquun (für Charaktere mit negativem Karma)
– Kamasilvia: Grána, Alter Baum der Weisheit
– Drieghan: Duvencrune
– Odyllita: O’draxxia
– Der Berg des ewigen Winters: Elobergen

 

Es gibt verschiedene Methoden, um Silber in Eurem persönlichen Lager des Zentralmarktes zu verstauen.

 

– Klickt auf den Button „Zentralmarkt“, wenn Ihr mit dem Marktschreier-NPC interagiert.
- Klickt auf den Button „Zentralmarkt öffnen“, wenn Ihr eine Marktplatz-Magd oder einen Marktplatz-Butler benutzt.
- Klickt beim Interagieren mit einem Lagerverwalter in einer beliebigen Hauptstadt auf den Button „Lagerhaus“.
 
 

Oben seht Ihr das Zentralmarktfenster, das bei der Verwendung einer Marktmagd/eines Marktbutlers angezeigt wird.

 

Das Fenster zur Verwaltung des Zentralmarktes über einen Marktschreier oder einen Lagerverwalter ist das gleiche, allerdings mit einem Unterschied: Bei diesen beiden Arten von NPCs könnt Ihr ebenfalls Gegenstände aus Eurem Stadtlager verschieben.

 

Euer persönliches Lagerhaus im Zentralmarkt besitzt zu Beginn eine Kapazität von maximal 5.000 VT, die allerdings stückweise für bis zu 2.000 VT erhöht werden kann, wenn Euer Familienruhm steigt.

 

Ihr könnt bis zu 200 VT eines einzelnen Gegenstands mithilfe eines Marktbutlers oder einer Marktmagd verschieben. Die Gegenstandsbeschreibung eines jeden Gegenstands hat das Lagerhausvolumen des jeweiligen Gegenstands. Beachtet bitte, dass das Lagerhausvolumen eines Gegenstands nicht in Relation zu seinem eigenen Gewicht steht.

 

Das Lagerhaus des Zentralmarkts wird von allen Charakteren einer Familie und in allen Regionen der Welt von Black Desert geteilt.

 

Verkauf von Gegenständen

Sobald Ihr einen Gegenstand im Lager des Zentralmarktes abgelegt habt, könnt Ihr ihn auf dem Zentralmarkt registrieren. Das folgende Fenster öffnet sich, wenn Ihr einen Gegenstand im Lagerhaus des Zentralmarktes auswählt.
 
 
 

Ihr könnt im Verkaufsfenster Gegenstände zum Verkauf anbieten, nachdem Ihr die Anzahl und den Preis der zu verkaufenden Gegenstände festgelegt habt. Im oben gezeigten Beispiel werden 440 x Flaschen mit Flusswasser zum Verkauf registriert. Bei einem Stückpreis von 6.250 Silber pro Flasche, wird die Gesamtsumme 2.750.000 Silber betragen.

Sobald Ihr einen Gegenstand auf dem Zentralmarkt zum Verkauf angeboten habt, müsst Ihr auf einen Käufer warten. Sobald ein Käufer gefunden wurde, erhaltet Ihr das Silber für den Verkauf.
Solltet Ihr allerdings Eure Gegenstände an Vorbestellungen, wie im oben gezeigten Bild, auf dem 54.445 Vorbestellungen für jeweils 6.250 Silber für „Flaschen Flusswasser“ zu sehen sind, werden die Gegenstände sofort an eine dieser Vorbestellungen verkauft und Ihr erhaltet genauso schnell das Silber des Verkaufs.

 

Der Zentralmarkt beansprucht eine Gebühr in Höhe von 30 % und jede Region eine Gebühr in Höhe von 5 %, also insgesamt 35 %, die vom Verkaufspreis einbehalten werden. Dies bedeutet, dass Ihr 65 % des Verkaufspreises erhaltet. Das Silber wird dann automatisch an Euer Zentrallager gesendet.

 

Solltet Ihr allerdings ein Vorteilspaket aktiv haben, so erhaltet Ihr beim Erhalt des Silbers zusätzliche 30 %, was dann insgesamt 84,5 % des Gesamterlöses.

 


Altmond-Handelsschein

Diese Handelsscheine, die von der Altmondgilde ausgestellt werden, geben einen einmaligen Buff, der zusätzliche 5 % Silber für eine Transaktion gewähren. Sie werden durch den Tausch eines seltenen Gegenstands mit dem Verwalter der Altmond-Gilde erhalten.

 

Bei Verwendung wird der „Altmond-Handelsschein“ verbraucht. Die angewandten Effekte können in der Benutzeroberfläche des Zentralmarktes eingesehen werden.
Die Effekte des „Altmond-Handelsscheins“ werden während des Verkaufs eines Gegenstandes und nicht beim Erhalt des Silbers angewandt. Das bedeutet, dass der Effekt mit dem Akt des Verkaufens eines Gegenstandes verknüpft ist.

 

Die Effekte des Handelsscheins können auf einen einzelnen Gegenstand (1 x Flasche Flusswasser) oder stapelbare Gegenstände (100 x Flasche Flusswasser) angewendet werden. Die Effekte des Handelsscheins wirken auch, wenn nur ein Teilbetrag des Gesamtsilbers eingesammelt wird.

 

Allerdings verschwindet der Effekt, wenn ein Gegenstand aus der Liste der zum Verkauf stehenden Gegenstände zurückgezogen wird. Solltet Ihr also den Handelsschein auf einen Gegenstand anwenden und diesen zu einem bestimmten Preis anbieten und später den Preis des angebotenen Gegenstands ändern wollen (weil sich z. B. der Preis erhöht hat), dann verschwindet der Effekt des Handelsscheins, da eine Preisänderung bei einem angebotenen Gegenstand wie ein neues Angebot gewertet wird.

 

Beachtet, dass der Effekt sich nicht mit den Vorteilen des „Rings eines reichen Händlers“ stapelt und dass der Effekt zur Erhöhung des erhaltenen Silbers einer Transaktion auf dem Zentralmarkt nicht für Transaktionen von Perlengegenständen gilt.

 


Kauf von Gegenständen

Ihr gebt das Silber aus, das in Eurem Lager des Zentralmarkts hinterlegt wurde, wenn Ihr Gegenstände auf dem Zentralmarkt kauft. Daher müsst Ihr jederzeit ausreichend Silber in Eurem Lagerhaus haben, um Gegenstände kaufen zu können.

 

Sobald Ihr genug Silber in Eurem Lagerhaus habt, wählt den Gegenstand aus, den Ihr kaufen möchtet. Wählt anschließend den Preis aus, zu dem Ihr den Gegenstand erwerben möchtet, und klickt auf den Button „Kaufen“.

 

 

 

Falls der Gegenstand auf Lager ist, so erhaltet Ihr ihn sofort. (Falls mindestens 1 Gegenstand angeboten wird.)

 

Falls der Gegenstand nicht auf Lager ist, so wird eine Vorbestellung für ihn platziert. Zu diesem Zeitpunkt wird der Zentralmarkt auch Euer Silber hinterlegen.
Wenn ein anderer Abenteurer den Gegenstand zum Verkauf auf dem Zentralmarkt anbietet, dann erhält der Abenteurer, der zum entsprechenden Preis zuerst eine Vorbestellung abgegeben hat, den Gegenstand. Sollten mehrere Abenteurer einen Gegenstand zu seinem absoluten Höchstpreis vorbestellt haben, so wird der Abenteurer, der den Gegenstand erhält, zufällig bestimmt.

 

 

Oben könnt Ihr die verschiedenen Bestellungen für die verschiedenen Gegenstände sehen.
Falls der Zentralmarkt den Preis für den vorbestellten Gegenstand aktualisiert, so könnt Ihr die Gegenstände für die neuen Preise vorbestellen.

 

Bei der Zurücknahme einer Bestellung wird das hinterlegte Silber rückerstattet.

 


* Der Inhalt dieser Anleitung kann sich von dem In-Game-Inhalt unterscheiden, je nach Änderungen und Updates an den Spielinhalten.

Mit Eurem Einverständnis, nutzen wir Cookies um personalisierteren Inhalt und Werbung zu schalten.
Weitere Informationen